© Screenshot YouTube

freizeit Leben, Liebe & Sex
03/01/2021

Chirurg nahm während OP an Zoom-Meeting teil

Bei einer Online-Gerichtsverhandlung in den USA meldete sich ein Chirurg live vom Operationstisch.

Immer wieder kommt es bei Videokonferenzen zu skurrilen Momenten, zuletzt sorgte etwa ein Anwalt mit einem Katzenfilter für einen Internet-Hit. Ein Chirurg aus Kalifornien ist nun aber besonders hervorgestochen: Bei einer Online-Gerichtsanhörung meldete er sich live aus dem OP-Saal, während er einen Patienten operierte. Auf die Frage des Richters, ob er gerade operiert, antwortete Chirurg Scott Green laut BBC News, dass dies stimmt und er dennoch gerne fortfahren würde.

Schon vor der Zoom-Anhörung, die live auf YouTube übertragen wurde, fragte ein Gerichtsschreiber den plastischen Chirurgen: „Hallo, Mr. Green? Hallo. Sind Sie für ein Gerichtsverfahren verfügbar? Es sieht so aus, als wären Sie in einem Operationssaal.“ Green antwortete: „Das bin ich, Sir. Ja, ich bin gerade in einem Operationssaal. Ja, ich bin für den Prozess verfügbar. Fahren Sie fort.“

Richter: "Fühle mich nicht wohl dabei"

Während die Teilnehmer der Online-Verhandlung auf den Richter warteten, schien Chirurg Green weiter zu operieren. Nachdem der Richter Gary Link anwesend war, fragte er: „Wenn ich mich nicht irre, sehe ich einen Angeklagten, der sich mitten in einem Operationssaal befindet und anscheinend aktiv an der Erbringung von Dienstleistungen für einen Patienten beteiligt ist. Ist das richtig, Herr Green? Oder sollte ich Dr. Green sagen?“ Nachdem der Chirurg erneut bestätigt hatte, dass er gerade operiert und gerne fortfahren würde, antwortete der Richter: „Ich fühle mich nicht gut dabei, zum Wohl eines Patienten, wenn Sie gerade operieren, während ich eine Gerichtsverhandlung führe – trotz der Tatsache, dass ein Zeuge heute anwesend ist.“

Der Chirurg bestand dennoch darauf mit der Verhandlung fortzufahren. „Ich habe hier einen anderen Chirurgen, der die Operation mit mir durchführt, damit ich hier stehen kann und ihnen erlauben kann, die Operation durchzuführen.“ Dem Richter gefiel die Situation dennoch nicht: „Ich denke nicht, dass das angemessen ist. Ich werde einen anderen Termin finden, wenn Sie nicht aktiv involviert sind oder sich um die Bedürfnisse eines Patienten kümmern.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.