31. Oktober 2020
10/30/2020

Ein Best-Of der aktuellen Freizeit

Diese Ausgabe ist tierisch gut, versprochen. Von großartigen Tier- und Naturaufnahmen bis hin zum Comeback der Muppets.

Gut Ding braucht manchmal Weile: Fast ein ganzes Jahr lang legte sich der Fotograf des Bilds auf unserem Titelblatt auf die Lauer, um so eine spektakuläre Aufnahme zu erschaffen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – so haben wir einen Sibirischen Tiger in freier Wildbahn wohl noch nie gesehen. Wir zeigen außerdem weitere großartige Natur- und Tieraufnahmen von Fotografen aus aller Welt. Sie lassen uns staunen und entführen uns an exotische Plätze, ohne dass wir dafür außer Haus gehen.

Tierisch geht es auch weiter in dieser Ausgabe: Die Muppets sind wieder da und feiern ein Comeback als Streaming-Show. Freuen wir uns außerdem auf ein etwas anderes Martinigansl-Essen: Köche haben uns neue Kreationen verraten, Rezepte gibt’s mit dazu. Für alle, die nicht selbst kochen wollen, gibt’s im Kulinarik-Ressort Tipps für Lokale, wo es sich gut ganz klassisch „gansln“ lässt.

Apropos klassisch: Derzeit vertiefen wir uns auch in die gute, alte Wirtshauskultur und schreiben an der neuen Ausgabe des Tafelspitz – im Guide stellen wir die besten Gasthäuser vor, die man – unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen natürlich – besuchen kann, und küren die Top Ten jedes Bundeslands. Knapp 300 Lokale haben wir ausgewählt, darüber hinaus gibt es Storys über die Kulinarik in den Regionen von versierten Kulinarikautoren, Rezepte zum Nachkochen für zu Hause und ein Kapitel über Bier samt Verkostnotizen. Geballte Inspiration für alle Genussmenschen, ab 12. November in Trafiken und via Kurier-Club erhältlich!

„Wir kommen als Wunder auf die Welt“ 

Bei Schauspielerin Ronja Forcher läuft es wie am Schnürchen: Beruflich dreht der Star aus „Der Bergdoktor“ gerade die neue Staffel der Erfolgsserie. Privat hat sich die 24-Jährige verlobt. Der freizeit verrät sie, warum das Thema Selbstliebe so wichtig für sie ist. Und ihre neuen Pläne: Die Österreicherin schreibt ein Buch, nimmt ein Musikalbum auf und zieht um – der Liebe wegen. 

Queen of Styles

Die Kostümbildnerin Patricia Field erreichte durch ihre Arbeit in „Sex and the City“ und „Der Teufel trägt Prada“ Kultstatus. Mit 78 Jahren verwandelt sie nun eine Serie für Millennials in ein Modespektakel. Was ist dran – und wie gut sind die Styles?

Manche mögen’s wild

Von bunten Fischen bis zu gefährdeten Tigern: Die vielen Gesichter der Tierfotografie dokumentiert niemand so schillernd wie der „Wildlife Photography Award“. Hinter den oft amüsanten Bildern steckt harte Arbeit. Bis das -Titelfoto im Kasten war, verging fast ein Jahr.  

Für noch mehr Lesevergnügen empfiehlt die Redaktion

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.