© APA/HELMUT FOHRINGER

Chronik Wien
12/24/2020

Fünfstelliger Betrag: Falsche Polizisten zockten Pensionistin ab

Die Betrüger riefen bei einer 78-Jährigen an und warnten sie vor Einbrechern. Dabei überredeten die falschen Polizisten die Frau, ihnen Bargeld auszuhändigen.

Falsche Polizisten haben eine 78-jährige Frau in Wien-Döbling am Mittwochnachmittag um Bargeld erleichtert. Laut Polizeisprecher Christopher Verhnjak rief ein Täter an und stellte sich als Beamter einer Polizeiinspektion vor. Er warnte die Pensionistin, dass es Hinweise gebe, ein Einbruch bei der Frau sei geplant.

Der Betrüger überredete die Frau, dass sie Bargeld von ihrem Sparkonto abheben und einem Zivilpolizisten übergeben sollte.

Die Übergabe fand in Döbling in einer Gasse statt. Dabei überredete der falsche Zivilbeamten die Frau, dass sie noch einmal in ihre Bank ging und ein weiteres Mal Bargeld abhob, das sie ihm eine Stunde ebenfalls aushändigte. Insgesamt handelte es sich um einen Betrag im eher unteren fünfstelligen Bereich.

Ein dritter Überredungsversuch scheiterte: Die 78-Jährige wurde misstrauisch, wies das Ansinnen zurück und rief eine Verwandte an, die dann die Polizei verständigte. Das Landeskriminalamt übernahm die Ermittlungen, Hinweise auf die Täter gab es zunächst aber nicht.

Die Wiener Polizei bat Familienangehörige, gerade während der Festtage die Zeit mit der Familie zu nutzen und ältere Verwandte über diese Betrugsmasche aufzuklären. Die Polizei tätige keine Anrufe bei denen man aufgefordert werde, das Ersparte von der Bank zu beheben oder Wertgegenstände an eine dritte Person weiterzugeben.

Wenn ein solcher Anruf kommt, sollte man auflegen und sich an die nächste Polizeiinspektion wenden oder den Notruf 133 wählen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.