Chronik Österreich
11/07/2019

Nachrichtenüberblick: Das sind die Themen des Tages

Die AUA baut Hunderte Planstellen ab, Salzburg hat seine "Jahrhundertbuhlschaft" und Soziologe Güngör erklärt im KURIER-Interview, wie Integration gelingen kann.

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion!

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick von Lukas Kapeller. 

  • Bis zu 800 Planstellen weniger: Die heimische Fluglinie Austrian Airlines streicht Jobs, betroffen sind Boden- wie auch Crew-Personal. Die Verbindung nach Miami ist Geschichte, auch vom Ziel, 2019 einen Gewinn zu schreiben, hat man sich verabschiedet (mehr dazu hier).  
  • Neue Buhlschaft: Die Burgschauspielerin Caroline Peters wird bei den Salzburger Festspielen im kommenden Sommer die "Jahrhundertbuhlschaft" im "Jedermann" (mehr dazu hier).
  • Illegales Hotel ausgehoben: Die Finanzpolizei machte einem gesetzwidrigen Tourismusbetrieb im Salzburger Pongau einen Strich durch die Rechnung. Das Quartier war bei arabischstämmigen Gästen beliebt (mehr dazu hier). 
  • Gusenbauer-Mails: Der Altkanzler und ehemalige SPÖ-Chef Alfred Gusenbauer soll von der Ukraine unter Viktor Janukowitsch für Lobbyismus bezahlt worden sein. Das soll ein geleakter Schriftverkehr belegen (mehr dazu hier).

Heute in KURIER Plus

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.