Chronik Österreich
12/10/2019

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Wie sich die Wiener Umlandgemeinden vor zu viel Zuzug schützen wollen; Werner Koglers Klima-Forderungen auf dem Prüfstand; Warum die Wiener FPÖ den richtigen Zeitpunkt für den Strache-Ausschluss verpasst hat und Red Bull Salzburg möchte heute die Sensation schaffen.

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter informiert bleiben wollen, dann melden Sie sich doch für den "Weckruf" von unserer Chefredakteurin Martina Salomon an - mehr dazu hier

Was heute wichtig ist

  • Wie sich die Wiener Umlandgemeinden vor zu viel Zuzug schützen. Bodenverbrauch, Zuzug, Betriebsgebiete: Mit dem "Grünen Ring" wollen Gemeinden rund um Wien unkontrollierte Bebauung des Wiener Umlandes verhindern und den Zuzug unter Kontrolle bekommen. Speziell Agrar- und Grünräume sollen geschützt werden (zum Artikel).

  • Klimaticket, Gebäudesanierung: Koglers Ideen auf dem Prüfstand. Werner Kogler hat eine Reihe von Klima-Forderungen an die ÖVP – mitunter sind sie kontrovers (mehr Infos).
     
  • Strache-Ausschluss: Wiener FPÖ hat richtigen Zeitpunkt verpasst. Wiener Parteileitung tagt am Dienstag. Entscheidung über Partei-Aus von Strache verzögert sich erneut (zum Bericht).
     
  • Klopp vor Hit in Salzburg: "Wir werden um unser Leben rennen". Champions League: Der Startrainer gastiert heute mit Liverpool in Salzburg – und könnte sein Waterloo erleben (mehr dazu hier).

Wetter

Überwiegend sonnig: An der Alpennordseite bleibt der Himmel bis über Mittag noch häufig dicht bewölkt. Es kann regnen oder zeitweise bis auf 500m bis 800m herab schneien. Im Tagesverlauf lässt der Niederschlag nach und die Wolkendecke lockert auf. Überall sonst kann sich bereits am Vormittag oft sonniges und trockenes Wetter durchsetzen. Allerdings bildet sich während der Abendstunden vor allem im Donautal Nebel. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus West bis Nordwest, an der Alpensüdseite wird es föhnig. In Tirol und Vorarlberg hingegen lässt der Wind schon bald nach. Die Temperaturen heute: minus 2 bis plus 8 Grad. In 2000m minus 10 bis minus 7 Grad.

Was über Nacht passiert ist

  • Wie drei Ordensschwestern, der Bundespräsident und Schüler eine Abschiebung verhinderten. Die Abschiebung des 22-jährigen Afghanen "Zia" wurde in letzter Minute gestoppt. So dürfte es dazu gekommen sein (zum Artikel).

  • Tödliche Prügelattacke entfacht Gewaltdebatte in DeutschlandEin Feuerwehrmann wird zum Opfer roher Gewalt. Die Tat löst in der Bundesrepublik Trauer aus - aber auch politische Reaktionen (mehr Infos).

  • Impeachment: Mindestens zwei Anklagepunkte gegen Trump. Heute, Dienstag, wollen die Demokraten die konkreten Anklagepunkte im Amtsenthebungsverfahren bekannt geben (mehr dazu hier).

  • Nach tödlichen Schüssen auf Militärbasis: Cyberangriff auf PensacolaE-Mails, Telefonverbindungen und Dienste zur Online-Zahlung betroffen - Pensacola wurde Ziel eines Cyberangriffs (weiterlesen).

Frage des Tages

Salzburg will sich heute mit einer Sensation ins Achtelfinale der Fußball-Champions-League katapultieren. Nur ein Heimsieg gegen Titelverteidiger Liverpool bringt den Aufstieg in Gruppe E, am Selbstvertrauen der "Bullen" soll es nicht mangeln. "Wir sind bereit für einen großartigen Moment", betonte Trainer Jesse Marsch.

Wir würden in diesem Zusammenhang gerne von Ihnen wissen:

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.