Chronik Österreich
09/26/2019

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Zittern in der FPÖ, die Beschlüsse der letzten Nationalratssitzung, Streit um Gastpatienten in Wiens Spitälern, warum Kinderärzte Alarm schlagen und Cup-Krimi Rapid gegen Salzburg.

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter informiert bleiben wollen, dann melden Sie sich doch für den "Weckruf" von unserer Chefredakteurin Martina Salomon an - mehr dazu hier

Was heute wichtig ist

  • Zittern in der FPÖ: "Das ist ein Ibiza 2 für uns". Blaue Abgeordnete zwischen Wut und Schockstarre nach Enthüllung des Spesenkontos. Wiener FPÖ und Strache droht rechtliches Ungemach (mehr Infos).

  • Schutz des Bargelds in der Verfassung gescheitert. Von der Schuldenbremse bis zum Gewaltschutzpaket: Der Parlaments-Kehraus in der Nachlese (mehr dazu hier).
     
  • Streit um Gastpatienten: Wien legt sich mit Niederösterreich an. Bereits fast jeder zweite Grauer-Star-Patient in den Wienern Spitälern kommt aus einem anderen Bundesland (mehr dazu hier).
     
  • Kinderärzte schlagen Alarm: "Man lässt junge Menschen verkommen." Mediziner zeigen Mängel in der Versorgung von Kindern auf. Kassenärzte haben immer mehr Kinder aus bedürftigen Familien (mehr dazu hier).
     
  • K.o. in Minute 121: Salzburg ringt Rapid im Cup-Krimi nieder. Der Titelverteidiger siegt in Runde zwei mit zwei Mann mehr erst in der Verlängerung der Verlängerung 2:1 (mehr dazu hier).

Wetter

Wechselhaft: Heute wechseln Sonne und Wolken einander ab, es ziehen ein paar Regenschauer durch. Im Norden und Westen ziehen dichte Wolken auf, die mitunter etwas Regen bringen können. Die Sonne zeigt sich nur selten. Im Osten und Süden des Landes überwiegt dagegen der Sonnenschein, nur vereinzelt kann es regnen. Im Süden bleibt der Wind schwach, im Donautal kann er recht kräftig wehen. Temperaturen zwischen 14 und 23 Grad.

Was über Nacht passiert ist

  • Wien verbannt E-Scooter von den Gehsteigen. Dass die Scooter überall in der Gegend herumstehen, hält Bürgermeister Ludwig für ein Sicherheitsproblem (zum Artikel).

  • Doskozil muss sich im AKH zweiter Stimmband-Operation unterziehen. Doskozil leidet an anhaltender Heiserkeit, ursprünglicher Auslöser war eine Stimmband-Entzündung  (mehr dazu hier).

  • Sanktionen gegen Venezuela: Trump spricht Einreiseverbote aus. In Venezuela tobt seit Monaten ein erbitterter Machtkampf zwischen der Regierung und der Opposition (weiterlesen).

  • Texas richtete verurteilten Mörder hin. Der Oberste Gerichtshof der USA hatte Rechtsmittel gegen die Hinrichtung nur Stunden zuvor zurückgewiesen (mehr Infos).

Frage des Tages

Das Ehepaar Strache hat in Summe mehr als 40.000 Euro monatlich erhalten. Zusätzlich zum öffentlichen Bezug als Spitzenpolitiker (Vizekanzler oder Klubobmann) hat die FPÖ ihrem Obmann üppige Spesenkonten im Bund, aber vor allem in Wien eingeräumt, einen Mietzuschuss von 2500 Euro und weitere Extras gewährt.

Wir würden in diesem Zusammenhang gerne von Ihnen wissen:

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.