Chronik Österreich
08/26/2019

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Die taktische Distanz der ÖVP zur FPÖ, diese Schulen verbannen Autos, Macrons pikanter Coup am G7-Gipfel.

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter informiert bleiben wollen, dann melden Sie sich doch für den "Weckruf" von unserer Chefredakteurin Martina Salomon an - mehr dazu hier

Was heute wichtig ist

  • ÖVP bleibt auf Distanz zur FPÖ: Die Ansagen und Koalitionsspiele der Parteien sind reines Wahlkampfgeplänkel, sagen Experten (hier die Details).
     
  • Norbert Hofer und Werner Kogler eröffneten Puls4-Wahlarena: Ein Strache-Comeback werde sich laut Hofer für die Wien-Wahl "nicht ausgehen" (mehr dazu hier).
     
  • Block-Abfertigung für Rapidler bei Fanmarsch zum Wiener Derby: Die Fans sollen in 20er-Gruppen über eine Fußgängerbrücke gelotst werden (hier weiterlesen).
     
  • Diese Schulen verbannen Autos: Mit Ferienende kehrt das Verkehrschaos vor die Schulen zurück. Immer mehr Standorte in ganz Österreich dulden das nicht länger (zum Artikel).
     
  • Macrons brisanter Iran-Coup am G7-Gipfel:Frankreichs Präsident lotste im Atomstreit den iranischen Außenminister nach Biarritz – und überraschte damit (weitere Infos).

Wechselhaft: Nach hochnebelartiger Bewölkung während der frühen Morgenstunden setzt sich in den meisten Landesteilen die Sonne durch. Ab Mittag entwickeln sich dann vermehrt Regenschauer und Gewitter, nur in Vorarlberg und Teilen Tirols dürfte es trocken bleiben. Die Temperaturen liegen zwischen 23 und 30 Grad.

Was über Nacht passiert ist

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion