Chronik Österreich
06/05/2019

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Neues belastendes Foto von Strache, Schießerei auf offener Straße in Salzburg und Didi Constantini schwer verletzt.

von Valerie Krb

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter informiert bleiben wollen, dann melden Sie sich doch für den "Weckruf" von unserer Chefredakteurin Martina Salomon an - mehr dazu hier

Was heute wichtig ist

  • Mögliches Defizitverfahren gegen Italien: Brüssels Geduld mit Rom geht zu Ende. Die EU-Kommission könnte heute ein Verfahren eröffnen (mehr dazu hier).
     
  • Spatenstich Rotenturmstraße: Ein rund 400 Meter langer Abschnitt wird zur Begegnungszone. Am Schwedenplatz bleibt alles beim Alten (mehr dazu hier). 
     
  • Strache unter Druck: Ein Foto des Ex-FPÖ-Chefs vor einer Großdeutschland-Karte wirft erneut Fragen auf (mehr dazu hier).  
     
  • Kandidatur für Migrantenliste: Die Ex-Liste-Pilz-Abgeordnete Martha Bißmann könnte für die Wiener Liste kandidieren (mehr dazu hier).

Erneut viel Sonne: Die Tageshöchsttemperatur liegt heute bei 29 Grad. Im Tagesverlauf steigt aber die Wahrscheinlichkeit von Gewittern.

Was über Nacht passiert ist

  • Ein Toter bei Schießerei: Vor einem Café in Salzburgs Stadtteil Lehen fielen am Dienstagabend tödliche Schüsse (mehr dazu hier).
     
  • Didi Constantini schwer verletzt: Der Ex-ÖFB-Teamchef soll als Geisterfahrer einen Crash auf der Brennerautobahn verursacht haben (mehr dazu hier). 
     
  • Handball-Finale: Die Vorarlberger besiegten Krems im vierten Finalspiel vor ihrem eigenen Publikum (mehr dazu hier). 

Frage des Tages

In Bezug auf die mögliche Einführung des Rauchverbots schlagen Wirte von Nachtlokalen Alarm und fordern eine Ausnahmeregelung.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion