Es sind viele verschiedene Masken im Umlauf

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
12/27/2020

Jahresrückblick 2020: Die meistgelesenen Artikel auf KURIER.at

Diese Geschichten interessierten die Leserinnen und Leser des KURIER im Jahr der Pandemie besonders.

2020 wird als das Corona-Jahr in die Geschichte eingehen und auch das Informationsbedürfnis der Menschen erreichte ungeahnte Ausmaße. Tatsächlich hat die Pandemie die Nachrichtenlage geprägt wie kein anderes Ereignis seit Bestehen des Internets. Das spiegelt sich auch in der Liste der meistgelesenen Artikel auf KURIER.at wieder. Aber die Pandemie sollte nicht das einzige traurige Großereignis.

1.

Dieser Text von Zukunftsforscher Matthias Horx stieß zu Beginn des ersten Lockdowns auf besonders großes Interesse. 

2.

Die erste Meldung und der Live-Ticker zum Anschlag in der Wiener Innenstadt brachten es zu einem weiteren traurigen Rekord. 

3.

Auf den leichten Lockdown im November folgte prompt der harte. 

4.

Das dritte mediale Megathema des Jahres ist ebenfalls vertreten: Der Thriller rund um die US-Wahl und die tagelange Auszählung.

5.

Hiobsbotschaften sind wir mittlerweile gewohnt. Diese hier hatte es Mitte April noch in sich. 

6.

Und so begann Mitte März der erste Lockdown. 

7.

Die ersten Details zum leichten Lockdown im November waren im KURIER schon Ende Oktober zu lesen. 

8.

Der dritte im Bunde begleitet uns ins neue Jahr. Bleibt zu hoffen, dass es der letzte sein wird. 

9.

Passend dazu auf Platz 9: Wie wir durch den dritten Lockdown kommen. 

10.

Lang ist's her.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.