Chronik Österreich
12/23/2019

Die Themen des Tages - der Nachrichtenüberblick aus der KURIER-Redaktion

Erdogan prophezeit Europa neue Flüchtlingswelle, Vergangenheit lässt die FPÖ nicht los, muslimische Familie darf Haus kaufen.

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick.

  • Erdogan kündigt neue Flüchtlingswelle in die EU an: Aus der syrischen Provinz Idlib sollen 120.000 Menschen in die Türkei geflohen sein (mehr dazu hier).
  • Hauskauf in Weikendorf: Gericht gibt muslimischer Familie recht: Das Landesverwaltungsgericht schmettert die Beschwerde der Gemeinde ab. Die will nun vor das Höchstgericht ziehen (mehr dazu hier).

  • Boeing-Chef Muilenburg verliert seinen Job: Seit dem Absturz der 737-Max stand der CEO heftig in der Kritik. Verwaltungsratschef David Calhoun wird Nachfolger (mehr dazu hier).

  • "Deutsches Kulturbewusstsein": FPÖ präsentierte Historikerbericht: Dass der Bericht kurz vor Weihnachten präsentiert wurde, sei laut FPÖ kein "taktisches Manöver" (mehr dazu hier).

  • Fünf Menschen wegen Kashoggi-Mordes zum Tode verurteilt: Fünf Todesurteile wurden ausgesprochen, drei Menschen müssen ins Gefängnis. Noch immer ist unklar, wer den Mordbefehl gegeben hat (mehr dazu hier).

  • Trainersuche beendet: WAC verpflichtet Ferdinand Feldhofer: Der 40-Jährige kommt vom SV Lafnitz und soll den erfolgreichen Weg der Kärntner fortführen (mehr dazu hier).

Heute in KURIER Plus

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.