Chronik Österreich
10/10/2019

Die Themen des Tages - der Nachrichtenüberblick aus der KURIER-Redaktion

Peter Handke gewinnt Literatur-Nobelpreis, neue Details zum Halle-Anschlag und die Geschichte einer furchtbar langen Flug-Odyssee.

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick.

  • Peter Handke gewinnt Literatur-Nobelpreis: Nach dem Skandal im Vorjahr wurden in der Schwedischen Akademie diesmal zwei Preisträger bekanntgegeben (mehr dazu hier). 

  • "Er wollte ein Massaker anrichten": Der Anschlag in der deutschen Stadt Halle hat auch am heutigen Donnerstag die Gemüter erregt. Die deutsche Justizministerin und der Generalbundesanwalt gaben in einer Pressekonferenz weitere Details bekannt (mehr dazu hier).

  • Fast 24 Stunden von Wien nach SevillaWas für eine Flug-Odyssee: KURIER-Leser Christoph S. und seine Frau Stefanie hatten mit Laudamotion einen Flug nach Andalusien gebucht. Es kam alles anders, als geplant (mehr dazu hier). 

  • Ohne Alaba gegen Israel: Um 20.45 Uhr spielt das österreichische Fußball-Nationalteam gegen Israel. Trotz aller Bemühungen nicht mit von der Partie: David Alaba (mehr dazu hier).

  • SPÖ und Grüne brachten "Schuldenbremse" im Bundesrat zu Fall: Es gab das erwartete Veto gegen die von ÖVP, FPÖ und NEOS gewünschte Verankerung der Regelung in der Verfassung (mehr dazu hier). 

Heute in KURIER Plus