Chronik Österreich
08/16/2019

Die Themen des Tages - der Nachrichtenüberblick aus der KURIER-Redaktion

Staatsanwälte sehen ÖVP-Drohung gelassen, Home-Invasion in Salzburg, Mordalarm in Neunkirchen

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion!

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick von Elisabeth Hofer.

  • Strache zur Novomatic-Affäre: "Anzeige ist ein Vollholler": Für Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache war die Razzia eine Farce. In der Anzeige wird er nur in einem Satz peripher erwähnt (mehr dazu hier).
     
  • Staatsanwälte sehen Klagsdrohung der ÖVP gelassen: Bei der WKStA sieht man die Drohung der ÖVP gelassen - eine Behörde könne gar nicht geklagt werden (mehr dazu hier).
     
  • Home-Invasion in Salzburg: Nach dem bewaffneten Überfall in Salzburg laufen die Ermittlungen auf Hochtouren (mehr dazu hier).
     
  • Mordalarm im Bezirk Neunkirchen: Eine Pensionistin wurde auf offener Straße getötet, der mutmaßliche Täter konnte gefasst werden (mehr dazu hier).

Heute in KURIER Plus

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.