Chronik Österreich
08/16/2019

Die Themen des Tages - der Nachrichtenüberblick aus der KURIER-Redaktion

Staatsanwälte sehen ÖVP-Drohung gelassen, Home-Invasion in Salzburg, Mordalarm in Neunkirchen

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion!

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick von Elisabeth Hofer.

  • Strache zur Novomatic-Affäre: "Anzeige ist ein Vollholler": Für Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache war die Razzia eine Farce. In der Anzeige wird er nur in einem Satz peripher erwähnt (mehr dazu hier).
     
  • Staatsanwälte sehen Klagsdrohung der ÖVP gelassen: Bei der WKStA sieht man die Drohung der ÖVP gelassen - eine Behörde könne gar nicht geklagt werden (mehr dazu hier).
     
  • Home-Invasion in Salzburg: Nach dem bewaffneten Überfall in Salzburg laufen die Ermittlungen auf Hochtouren (mehr dazu hier).
     
  • Mordalarm im Bezirk Neunkirchen: Eine Pensionistin wurde auf offener Straße getötet, der mutmaßliche Täter konnte gefasst werden (mehr dazu hier).

Heute in KURIER Plus