Philip Falcone, chief executive officer and chief investment officer for Harbinger Capital Partners, participates in a panel discussion in Las Vegas, Nevada in this file photo taken May, 9, 2012. Billionaire fund manager Faclone agreed to a five-year ban from the financial industry and will admit wrongdoing to settle charges by the U.S. Securities and Exchange Commission that he improperly used money from his hedge fund and unfairly favored some of his investors, the SEC announced on Monday. REUTERS/Steve Marcus/Files (UNITED STATES - Tags: BUSINESS)

© Reuters/STEVE MARCUS

Ex-Hedgefonds-Star
08/20/2013

Berufsverbot und Millionen-Strafe für Falcone

Der Manager zweigte Geld aus Investmentfonds für private Steuern ab.

Der frühere US-Hedgefonds-Star Philip Falcone hat in einem Verfahren gegen ihn eine Millionenstrafe und ein mehrjähriges Berufsverbot akzeptiert. Falcone und seine Investmentgesellschaft Harbinger Capital gestanden in einem Ermittlungsverfahren offiziell ihre Schuld ein, wie die US-Börsenaufsicht SEC am Montag mitteilte. Falcone muss demnach 18 Mio. Dollar (13,5 Mio. Euro) Strafe zahlen und darf fünf Jahre lang nicht als Fondsmanager arbeiten. Erlaubt wird ihm allerdings, seinen bisherigen Fonds aufzulösen.

Falcone hatte Bekanntheit erlangt, da er 2007 viele Milliarden Dollar verdiente, indem er gegen hypothekenbesicherte Wertpapiere wettete - die im Anschluss ein wichtiger Auslöser der weltweiten Finanzkrise waren. Die SEC warf ihm vor, aus einem von ihm betreuten Investmentfonds insgesamt 113 Mio. Dollar unterschlagen zu haben, um damit seine privaten Steuern zu bezahlen. Laut SEC gestand Falcone nun "vielfaches Fehlverhalten, das Investoren geschadet und das normale Funktionieren der Wertpapier-Märkte gestört hat".

Finanzjongleure, die Unsummen verzockt haben

tastatur

Alkohol, Komasaufen

Trader, Börse, Händler, Futures

Kweku Adoboli UBS

UBS

EKweku Adoboli

UBS Oswald Gruebel

Jerome Kerviel Societe Generale

Societe Generale, Paris

FEld Weizen agrar

trader börse Hong Kong

EPAepa01384674 (FILE) A file photograph dated 14 June 2001 showing the Statfjord A- oil platform in the North Sea off the Norwegian coast. 24 May 2008. It is reported on 16 June 2008 that the price of crude oil has hit a new high of close to 140 US dollar

Golf

Merrill Lynch

David Bullen

National Australia Bank

gasspeicheranlage

John Rusnak, Allied Irish Banks PLC

Allied Irish Bank (AIB)

Yasuo Hamanaka

Kupfer

Toshihide-Iguchi

Nick Leeson

Britains Queen Elizabeth leaves Buckingham Palace in a carriage on her way to the Palace of Westminster for the State Opening of Parliament in London, November 23, 2004. Britains Prime Minister Tony Blair sets the stage on Tuesday for an election battle o

General Electric

Pub, Bier

Öl

Harshad Mehta

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.