Produktion bei AT&S in Leoben

© APA/AT&S/WERNER KRUG

Wirtschaft
12/02/2021

1.000 Euro "Kopfprämie" für neue Mitarbeiter

Fachkräfte-Anwerbung: Steirischer Hightech-Konzern AT&S belohnt eigene Mitarbeiter, wenn sie Kandidaten für offene Stellen empfehlen

von Anita Staudacher

Einen neuen Weg der Personalrekrutierung geht der steirische Hightech-Konzern AT&S. Mitarbeiter, die potenzielle Kandidaten aus ihrem persönlichen Umfeld für eine offene Stelle empfehlen, können sich einen Bonus in Höhe von 1.000 Euro verdienen. "Knapp 260 Vermittlungen gab es bereits auf diesem Weg, über 70 Bewerber konnten so schon erfolgreich eingestellt werden“, sagt Erwin Zarfl, Director of Human Ressources bei AT&S. 

Voraussetzung für die Belohnung ist, dass der neue Mitarbeiter mindestens drei Monate bei AT&S beschäftigt ist. Diese neue Strategie wurde vor allem entwickelt, um die starke Expansion des Unternehmens möglichst ohne Wachstumsschmerzen abzuwickeln.

Aber auch andere Faktoren wie zunehmender Wettbewerb, Fachkräftemangel und der demografische Wandel erfordern von Hightechunternehmen neuen Ideen im Personalwesen. „Früher war es meistens so, dass sich Unternehmen die Kandidaten aussuchen konnten. Mittlerweile suchen sich aber Bewerber:innen das Unternehmen aus“, sagt Zarfl.

700 Mitarbeiter gesucht

Im Zuge der Standorterweiterung mit einem neuen Forschungszentrum hat AT&S in den nächsten Jahren 700 neu geschaffene Stellen zu besetzen. "Egal ob bei Forschung und Entwicklung, im operativen oder im kaufmännischen Bereich: Wir sind immer auf der Suche nach den besten Köpfen, die unseren erfolgreichen, wachstumsorientierten Weg aktiv mitgestalten wollen“, erläutert der Personalchef.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.