© Fotolia

Wirtschaft
10/06/2021

60 Experten helfen kostenlos in Finanzfragen

Verband Financial Planners gibt österreichweit umfangreiche Tipps rund um Veranlagungen.

von Robert Kleedorfer

Das Finanzwissen der Österreicher ist im Durchschnitt mehr als mangelhaft. Vor diesem Hintergrund nimmt der Österreichische Verband Financial Planners den World Financial Planning Day am heutigen Mittwoch zum Anlass, um Konsumenten anzuregen, sich mit den eigenen Finanzen auseinanderzusetzen.

Zum bereits vierten Mal initiiert der Österreichische Verband Financial Planners diese Gratis-Finanzberatung. Österreichweit (Ausnahme Burgenland) stellen zertifizierte Finanzexperten noch bis Freitag ihre Zeit sowie ihr Wissen zur Verfügung und ermöglichen Ratsuchenden kostenlose Orientierungsgespräche.

Die Palette der Themen reicht von Altersvorsorge bis zu Veranlagungen. Mehr als 60 Experten diverser Banken machen bei dieser Aktion mit, wobei Interessierte einen Termin vereinbaren müssen.

Alle Ansprechpartner (mit Telefonnummer und eMail-Adresse) sind unter www.cfp.at zu finden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.