Style
02.12.2017

Wie sich diese Frau mit Akne gegen Hater wehrt

Kadeeja Khan muss sich auf ihrem Account ständig negative Kommentare über ihre Haut gefallen lassen.

Fast 70.000 Menschen folgen Kadeeja Khan auf Instagram, wo sie als Emerald Beauty über Make-up berichtet. Im Gegensatz zu vielen anderen Frauen, die in sozialen Medien Schönheits-Tipps geben, hat sie keine makellose Haut, sondern leidet unter heftiger Akne. Unter den Kommentaren, die zu den Make-up-Tutorials hinterlassen werden, finden sich nicht nur positive Reaktionen auf ihren Mut. Immer wieder muss sich Khan auch mit beleidigenden Kommentaren auseinandersetzen.

"Mädchen, du brauchst Accutane"

"Bitte behandle deine Haut!", ist noch eine der netteren Wortspenden, die sich unter einem der aktuellsten Videos, in dem Kadeeja Khan zeigt, wie sie ihre Rötungen und Pickel kaschiert, finden. "Du gibst ziemlich viel fettiges Zeug auf dein Gesicht. Du wirst immer Akne haben!", schrieb ein anderer Follower. Einige fühlten sich dazu bemüßigt laienhafte dermatologische Empfehlungen zu geben. "Mädchen, du brauchst Accutane", kommentierte jemand. Das Medikament kommt häufig bei schwerer Akne zum Einsatz, wenn andere Therapien eines Hautarztes keinen Erfolg gezeigt haben.

Entmutigen lässt sich die junge Frau dennoch nicht. "Ja, ich habe Akne. Kommt endlich darüber hinweg!", schrieb Kadeeja Khan. "Auch Menschen mit Akne können Make-up tragen." Unterstützt wird sie vor allem von jenen, die aus eigener Erfahrung wissen, wie komplex die Behandlung solcher Hautprobleme ist. Sie sei ein Vorbild, schrieb eine Frau unter das Tutorial, denn sie kümmere sich nicht um die Meinung anderer.