© DIENER/Extra

Stars
12/11/2020

"Wünsche mir mehr Kinder": Boris Becker plaudert über Zukunftspläne

Boris Becker hat in seinem Podcast verraten, dass er gerne noch einmal Vater werden würde.

Boris Becker würde gerne noch einmal Vater werden. Das hat der 53-Jährige jetzt in seinem neuen Podcast "Boris Becker - Der Fünfte Satz" verraten.

Boris Becker über seine Zukunftspläne

"Ich hoffe, dass ich mit der dritten Frau Becker auch noch mal Kinder bekomme", gestand die Tennis-Legende im Gespräch mit dem Talkmaster Johannes B. Kerner.  "Als indianischer Stammeshäuptling wird man mit vier Kindern ja gar nicht ernst genommen", fügte der ehemalige Tennis-Star hinzu.

Ob Becker mit seiner Aussage auch auf eine weitere Hochzeit anspielte?

Seit einiger Zeit ist Becker mit Lilian de Carvalho Monteiro liiert. Die Beziehung der beiden läuft jedoch weitläufig unter dem Medienradar. Auch wenn Beckers Noch-Ehefrau in den sozialen Medien klargestellt hat, dass sie die neue Flamme von Boris Becker nicht in der Nähe ihres gemeinsamen Sohnes Amadeus sehen will - und der neuen Beziehung des einstigen Sport-Stars damit zu Schlagzeilen verhalf. "Halt dich von meinem Sohn fern", teilte sie vor einigen Monaten Lilian de Carvalho Monteiro via Instagram mit.

Sobald die Scheidung von Lilly Becker endgültig durch ist, würde einer weiteren Hochzeit aber zumindest nichts mehr im Wege stehen.

Boris Becker st bereits Vater von vier Kindern. Mit seiner Ex-Frau Barbara hat er die Söhne Noah und Elias. Aus einer Affäre stammt die Tochter Anna, gemeinsam mit seiner zweiten Ehefrau Lilly zieht er den Sohn Amadeus groß.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.