© APA/AFP/JEAN-BAPTISTE LACROIX

Stars
12/12/2020

Womit Jennifer Aniston - abseits vom Set - sonst noch ein Vermögen verdient

"Friends" machte sie zu einer der bestbezahltesten Schauspielerinnen Hollywoods. Doch auch abseits der Schauspielerei weiß Jennifer Aniston ihr Gehalt gekonnt zu vermehren.

Als Schauspielerin ist Jennifer Aniston seit Jahren dick im Geschäft. Laut Forbes war sie 2019 mit 28 Millionen eingenommenen US-Dollar die fünfthöchstbezahlte Schauspielerin - nachdem sie bereits seit der siebten Staffel von "Friends" auf der Liste der bestbezahlten Schauspielerinnen rangiert. Mit den letzten Staffeln der Show haben Aniston und ihre ehemaligen Serien-Kollegen mit ihren Gehältern ein Allzeithoch erreicht. Sie sollen Brancheninsidern zuolge in den Staffeln 9 und 10 eine Million Dollar pro Folge verdient haben.

Ihren Marktwert hat die 51-Jährige seitdem erfolgreich sichern können. Auch mit ihrer Rückkehr ins Serien-Fach in der von Apple produzierten Mini-Serie "The Morning Show" nahm Aniston Berichten zufolge pro Folge 1,25 Millionen US-Dollar pro Folge mit nach Hause.

Lukrative Werbedeals

Doch auch abseits der Schauspielerei weiß Jennifer Aniston ihr Einkommen gekonnt zu vermehren. So casht die Tochter des griechischstämmigen Schauspieler John Aniston seit 2017 dank lukrativer Werbedeals wie unter anderem mit Aveeno, Emirates Airlines und Smartwater ordentlich ab, wie Forbes berichtet. Jahrelang war Aniston zudem Botschafterin der Haarpflegemarke Living Proof. Nachdem die Marke 2016 von Unilever aufgekauft wurde, soll dies dem Bankkonto der Schauspielerin, die sich bereits 2012 Anteile an der Haarpflegelinie gesichert hatte, noch einmal ein dickes Plus beschert haben.

Aniston weiß sich gut zu vermarkten

Was den "Dumplin"-Star zu einem so lukrativen Werbegesicht macht? Laut Elle zeigt eine Umfrage aus dem Jahr 2018, dass 91 Prozent der von einer Promi-Datenbank befragten Menschen Jennifer Aniston als "ansprechend" empfanden - in Sachen Beliebtheit wurde die Ex-Frau von Hollywoodstar Brad Pitt lediglich von der ehemaligen First Lady Michelle Obama und Herzogin Kate Middleton übertroffen. Und ihren Ruf als "Everybody's Darling" setzt Jennifer Aniston gekonnt ein.

Gefragt, wie viel die Schauspielerin mit ihren Werbedeals eigentlich einnimmt, antwortet Forbes-Redakteurin Natalie Robehmed: "Ich würde ich schätzen, dass sie durch die Wertschätzung, die sie erfährt, etwas über 10 Millionen Dollar pro Jahr verdient."

Zu kommerziellen Werbedeals kommt zudem Anistons erfolgreiche Vermarktung ihrer eigenen Parfums hinzu. Insgesamt sechs Parfums hat der "Friends"-Star bisher unter seinem Namen herausgegeben, die in Kaufhäusern überall in den USA erhältlich sind.

 

Auch Anistons Parfüms verkaufen sich gut

Wieviel Aniston mit dem Vertrieb ihrer Düfte verdient, ist nicht bekannt. Verkauft werden ihre Parfums jedoch für etwa 30 bis 40 US-Dollar pro Stück. Bei Pflegeprodukten ist Anistion Qualität bekanntlich wichtig. Im Jahr 2012 schätzte Total Beauty, dass Aniston über für ihre bevorzugten Beauty- und Gesundheits-Produkte jährlich über 140.000 US-Dollar ausgeben soll.

Leisten kann sich die gebürtige Kalifornierin den teuren Luxus allemal. Dieses Jahr konnte Aniston ihre Einkünfte noch einmal steigern, als sie Chief Creative Officer für die Kollagen-Nahrungsergänzungsmarke Vital Proteins wurde, für die sie bereits seit 2016 wirbt. 

"Als sich die Gelegenheit bot, in größerem Umfang Teil der Marke zu sein", schrieb Aniston im November in einem Beitrag auf Instagram, "bin ich darauf angesprungen." Obwohl unklar ist, wie viel Aniston dank ihrer neuen Position bei Vital Proteins verdient, ist das Unternehmen auf dem Vormarsch.

 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Zuästzlich verdient sie mit Immobilien

Neben ihrer Schauspielkarriere und besagten Werbedeals zeigt Aniston auch in Sachen Immobilien ein gutes Auge für's Geschäft. Inneinrichtung bereitet ihr Freude. "Wenn ich keine Schauspielerin wäre, würde ich gerne Designerin werden", sagte sie 2018 zu Architectural Digest.

Laut Celebrity Net Worth besitzt Aniston mehrere Wohnungen in New York City, die sich auf einen Wert von mindestens 10 Millionen US-Dollar belaufen. Ihr fabelhaftes Apartment im neunten Stock im Gramercy Park bietet laut RepublicWorld.com sogar "alle Einrichtungen, die man während eines Aufenthalts in einem 5-Sterne-Hotel erhält".

Aufsehen erregte vor allem Anistons ehemaliges Haus in Beverly Hills, in dem sie während ihrer Ehe mit Brad Pitt gewohnt hatte. Das Herrenhaus, welches zuvor Schauspieler Fredric March gehörte, wurde 2001 von dem ehemaligen Ehepaar für 12,5 Millionen US-Dollar gekauft - und wechselte 2006 laut Mansion Global für beachtliche 22,5 Millionen US-Dollar den Besitzer. Im selben Jahr kaufte Aniston für 13,5 Millionen Dollar ein Anwesen in den Trousdale Estates, das sie fünf Jahre später für stolze 35 Millionen Dollar verkaufte.

Im März 2021 sollen für die ehemaligen "Friends"-Stars zudem die Dreharbeiten zu langersehnten Reunion starten. Dass sich Jennifer Aniston für ihr Combeack als Rachel ein beachtliches Gehalt ausverhandelt haben dürfte, davon ist bei ihrem Sinn für's Geschäft auszugehen.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.