© APA/AFP/BRITTA PEDERSEN

Stars
02/12/2019

Klum: Joop bestätigt Schwangerschaft - und rudert zurück

Was der mit Klum befreundete Designer zu den Babygerüchten zu sagen hat.

von Elisabeth Spitzer

Die Gerüchteküche brodelt schon seit Wochen. Spekulationen zufolge soll Heidi Klum mit 45 Jahren ein Kind von ihrem Verlobten Tom Kaulitz (29), erwarten.

Nachwuchs im Hause Klum? Das sagt Joop

Nicht nur die weiten Kleider, in die sich Heidi neuerdings hüllt, heizen die Gerüchte an. Nun schien es so, als würde ihr guter Freund und ehemaliger GNTM-Juror die Schwangerschaftsgerüchte bestätigen.

Auf die Frage von RTL, ob die GNTM-Chefin denn nun schwanger sei, plauderte der Designer direkt aus: "Ich glaube, ja. Das hat mir Tom so erzählt."

Das Liebespaar selbst hat die Gerüchte bisher nicht bestätigt, aber auch nicht dementiert. Auf eine mögliche Schwangerschaft angesprochen, antwortete Tom in der Talkshow von Markus Lanz lediglich: "Das sage ich dir nicht." Auch Klums Vater, Günther Klum, wollte sich zu den Gerüchten auf Nachfrage von RTL nicht äußern.

Joop: "Schwangerschaft reiner Wunschgedanke"

Umso mehr wundert es, dass sich Wolfgang Joop nun so offen zu den privaten Angelegenheiten des Paares äußerte.

Inzwischen scheint dem Modemacher bewusst geworden zu sein, dass er mit seiner Aussage die Gerüchte nur noch mehr angeheizt hat. Im Interview mit Blick.ch ruderte der 74-Jährige jedenfalls schnell wieder zurück: "Die Aussage, dass Heidi schwanger sei, war nicht ernst gemeint, sondern wohl eher ein Wunschgedanke von mir." Der Designer weiter: "Ich habe Tom und Bill Kaulitz erst letztes Wochenende in Berlin gesehen und Tom hat mir gegenüber keine Schwangerschaft bestätigt."

Klum selbst lenkt nach Joops Baby-Fauxpas von den Spekulationen ab - und zeigt sich auf Instagram mit einem Sektglas in der Hand.

Sollte Heidi Klum irgendwann doch erneut Mama werden, wäre es für sie bereits das fünfte Kind. Das deutsche Model hat Tochter Leni aus ihrer Beziehung mit Flavio Briatore sowie drei weitere Kinder (Johan, Lou und Henry) aus ihrer Ehe mit Ex-Mann Seal.

Klum und Kaulitz: Bilder ihrer Liebe

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Bilder ihrer Liebe

Im Mai 2018 machten das Model und der Musiker ihre Beziehung offiziell. Hier die schönsten Bilder des Paares auf einen Blick.

Im März 2018 wurden Heidi Klum und Tom Kaulitz erstmals zusammen in der Öffentlichkeit abgelichtet.

Sie verließen gemeinsam ein Restaurant in Kalifornien.

Noch im selben Monat besucht Tom das Model bei den Dreharbeiten zu "America's Got Talent".

Klum scheint sich über den Backstage-Besuch ihrer neuen Liebe zu freuen.

Ganz offiziell outeten sich Klum und Kaulitz auf der amfAR Gala in Cannes als Paar. Dort betraten sie im Mai 2018 gemeinsam den roten Teppich.

...Und turtelten aschnließend auf der Veranstaltung.

Romantisch entspannte das Paar später auf einer Yacht im französischen Cannes.

Dort stellten sie ihre Liebe offen zur Schau.

Der Gitarrist küsste das Model in New York auf die Wange. Dort holten sie Heidis Tochter Lou vom Sommercamp ab.

Ebenfalls im Sommer feierten sie mit Simon Cowell dessen Stern am Walk of Fame.

...Bevor sich Klum und Kaulitz bei den Emmy Awards anschmachteten.

Das Model und der Musiker traten zu Halloween 2018 sogar im Paar-Kostüm auf. Als Fiona und Shrek posierten sie für die Kameras.

Dem Herbst entfloh das Paar. Klum und Kaulitz machten Urlaub in Mexiko und wirkten dabei sehr entspannt.

Am 24. Dezember war es dann soweit: Tom Kaulitz hielt zu Weihnachten um die Hand von Heidi Klum an. "Ich habe ja gesagt", schrieb das Model auf ihren Instagram-Account. Und postete dieses Foto.

Ein paar Tage darauf konnte man dort ein Bild sehen, auf dem sie gemeinsam mit Kaulitz beim Kuscheln im Bett zu sehen war.

Auf der Afterparty der Golden Globes stellten Kaulitz und Klum ihre Liebe wieder öffentlich zur Schau. Gar nicht zur Freude von Antonio Banderas. Der bezeichnete den Auftritt des Paares als "Peepshow".