Zwischen der Billiarden-Erbin und dem Männermodel soll es heftig kriseln.

© APA/AFP/YANN COATSALIOU

Stars
02/27/2019

Trennungsgerüchte um Topshop-Erbin Chloe Green und Jeremy Meeks

Green soll heftig mit dem "heißesten Verbrecher der Welt" gestritten haben. Das Paar verbringe nun Zeit getrennt voneinander.

von Julia Parger

Topshop-Erbin Chloe Green (27) und der "heißeste Verbrecher der Welt", Jeremy Meeks (35), sollen einen tränenreichen Streit in Dubai gehabt haben. Das berichtete eine Quelle aus dem Umfeld von Greens Familie gegenüber der britischen Daily Mail.

Streit in Dubai eskaliert

Am 19. Februar soll sich der Streit in einem Club in Dubai zugetragen haben. Meeks hat dort für das Streetwear Label "EXTREMEDY" gemodelt. Das Paar sei zunächst gut gelaunt erschienen, habe in die Kameras gelächelt.

"Zuvor haben sie noch gemeinsam für die Fotografen posiert, aber später kippte die Stimmung", erzählte der Insider gegenüber Daily Mail. Das Paar habe dann einen hitzigen Streit gehabt, Meeks soll ohne seine Verlobte aus dem Club gestürmt sein.

Man habe zwar nicht hören können, worum es im Streit gegangen ist, aber die Körpersprache des Paares sei eindeutig gewesen, so die namentlich unbekannte Quelle. Auch Green habe kurz nach der Auseinandersetzung den Club verlassen. Die Topshop-Erbin sei vom Konflikt sichtlich mitgenommen gewesen.

Green & Meeks verbringen Zeit getrennt

Die 27-Jährige soll nach dem Streit zurück nach Monte Carlo geflogen sein, wo sie ein Penthouse Appartment im Wert von sieben Millionen Pfund (acht Millionen Euro) besitzt. Meeks sei in die USA geflogen, wo er von Beyonces und Jay-Zs Oscar-Afterparty in LA abgelehnt worden sei, da er nicht auf der Gästeliste stand.

Die Quelle erklärte: "Chloe war sehr aufgebracht und verletzt wegen der Ereignisse in Dubai, sie denkt gerade darüber nach, was sie will." Der Insider fuhr fort: "Sie verbringen Zeit getrennt, um sich die Dinge durch den Kopf gehen zu lassen."

Insider: Topshop-Erbin legt Verlobungsring ab

Kurz darauf postete Green ein Bild ohne ihren vermeintlichen Verlobungsring auf ihrem Instagram-Account. "Sie trug ihren Verlobungsring in Dubai und jetzt fehlt er auf ihren Instagram-Schnappschüssen. In einem Foto zeigt sie beide ihre Hände, ein klares Zeichen an ihn, dass die Beziehung in Gefahr ist", prognostiziert der Insider.

Dieser ist jedoch überzeugt, dass sich das Paar trotz Krise wieder zusammenraufen werde: "Diese Hochs und Tiefs sind Teil jeder Beziehung, normalerweise legt sich das wieder, insbesondere, wenn eine der Parteien so reich ist. Ich erwarte, dass sie das klären."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Andere Quelle dementiert Streitgerüchte

Eine andere Quelle aus dem Umfeld des Paares will weder von einem Streit, noch von einer Verlobung wissen. Sie erzählte gegenüber der Daily Mail: "Es hat keinen Streit gegeben. Jeremy ist in LA, Chloe ist in Monaco und es geht ihnen gut." Der Insider sagte weiter: "Sie sind nicht verlobt und das waren sie nie. Es gibt auch keine Hochzeitspläne."

2018 wurden Gerüchte um eine Verlobung des Paares laut, nachdem sich Green auf einem Instagram-Foto mit Diamantring gezeigt hatte.

Auf Anfrage der Daily Mail gab Greens Pressesprecher jedoch an, dass die Topshop-Erbin nicht verlobt sei.

Meeks: Karriere dank schmeichelhaftem Mugshot

Meeks ist ein amerikanisches Model und ehemaliges Gangmitglied. Er wurde durch einen schmeichelhaften Mugshot berühmt, der ihm den Spitznahmen "heißester Verbrecher der Welt" einbrachte.

2015 erhielt Meeks eine 27-monatige Gefängnisstrafe, nachdem er unter anderem für den illegalen Besitz von Schusswaffen sowie kriminelle Aktivitäten als Mitglied einer Straßengang verurteilt wurde.

Im darauffolgenden Jahr wurde er frühzeitig aus dem Gefängnis entlassen, nachdem er eigenen Aussagen zufolge "Gott gefunden" habe. Danach bekam Meeks, Mugshot sei Dank, einen Modelvertrag mit sechsstelligem Gehalt.

Zur neuen Modelkarriere suchte sich der Ex-Häftling prompt auch die passende Freundin, Millionenerbin Chloe Green. Seine damalige Frau Melissa erzählte, sie sei schockiert gewesen, als im Juni 2017 Paparazzi-Fotos veröffentlicht wurden, auf denen Meeks mit Green fremdschmust.

Seit 18 Monaten sind Chloe Green und Jeremy Meeks nun liiert. Die beiden haben einen zehn Monate alten Sohn, Jayden.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.