© Getty Images / SC Pool - Corbis / Kontributor

Stars
02/05/2021

So unangenehm war Rebel Wilsons Trennung von Jacob Busch

Nur fünf Monate lang waren Wilson und Busch ein Paar. Das Beziehungs-Aus erfolgte per Textnachricht.

Vergange Woche wurde bekannt, dass Hollywoodstar Rebel Wilson ("Pitch Perfect", "Jojo Rabbit") und ihr Partner Jacob Busch nach nuf fünf Monaten Beziehung wieder getrennte Wege gehen. Das Beziehungs-Aus fiel aber offenbar recht unangenehm aus - Wilson soll per Textnachricht Schluss gemacht haben, berichtet das Promiportal Us Weekly.

Kurz vor der Trennung habe das Paar noch in Aspen geurlaubt, erzählte ein angeblicher Insider dem Magazin. Danach soll Busch seine Familie in Florida besucht haben und auch Wilson dazu eingeladen haben. Das Angebot soll die 40-Jährige aber nicht mehr angenommen haben. Schließlich habe sie die Beziehung beendet. Busch habe die Trennung nicht gut überstanden und ist laut der Quelle "wirklich verärgert". Wilsons Entscheidung sei sehr verletzend für den 29-Jährigen gwesesen, heißt es. Trotzdem hege er weiterhin keinen bösen Absichten ihr gegenüber, erklärte der Insider. Wilson und Bush kannten sich demnach schon länger und waren befreundet, bevor sie im Sommer 2020 ein Paar wurden. Die Trennung hatte Wilson Anfang der Woche auf Instagram bestätigt, indem sie für ein Foto den Hashtag "Single Girl" verwendet hatte.

Alles neu bei Rebel Wilson

Bereits das ausklingende Jahr 2020 brachte für Rebel Wilson Veränderung. Im steirischen Salzkammergut hatte sie sich ihrer Gesundheit gewidmet und ihre Follower an der Reise teilheben lassen. Auf den Fotos war sie unter anderem in zünftigem Loden-Outfit samt Ledertrachtenhose vor malerischer Bergkulisse oder im Jogginganzug am See zu sehen. Sie habe ihr Ziel, gesünder und auch etwas leichter ins Jahr 2021 zu starten, erreicht, freute sie sich. Mit ihr stolz zeigte sich die Luxus-Kuranstalt in Altaussee, wo sich Wilson nun zum wiederholten Male Gesundheitsbehandlungen nach F. X. Mayr angedeihen ließ. "Gratulation zur Erreichung Ihres Gesundheitsziels für 2020. Es war ein Vergnügen, Sie diese vergangenen zwei Wochen bei uns haben zu dürfen", hieß es damals auf der Instagram-Seite des Gesundheitsressorts. Ihr Aufenthalt fiel mitten in den Corona-Lockdown, Kur- und Gesundheitsbetriebe wie das "Medical Spa" waren aber offen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.