© Getty Images / Pascal Le Segretain / Staff

Stars
10/27/2020

"Peinlich": GNTM-Gewinnerin Stefanie Giesinger flieht vor Heidi Klum

Giesinger hatte Klum, die sich derzeit für Dreharbeiten in Berlin aufhält, zufällig im Fitness-Studio angetroffen.

Vor sechs Jahren hatte Heidi Klum Stefanie Giesinger den Weg in die Öffentlichkeit geebnet, heute geht die Influencerin der "Modelmama" lieber aus dem Weg. So geschehen, als die 24-Jährige ihrer Entdeckerin jetzt überraschend in Berlin in einem Fitness-Studio über den Weg lief.

"Ich bin nicht stehen geblieben, habe gewunken und 'hallo' gesagt - ich habe mich umgedreht und bin wieder gegangen", so Giesinger in einer Instagram-Story über den Vorfall. Klum, die sich derzeit mit ihrer Familie für Dreharbeiten für die neue Staffel von "Germany's next Topmodel" in Deutschland aufhält, soll von ihrem Rückzieher nichts gemerkt haben.

"Fühle mich so unsicher wie noch nie"

Sie fühle sich derzeit eben unwohl und unsicher, so Giesinger - offenbar beschämt - weiter. "Gott, wenn Heidi das sieht. Es ist so peinlich. Sie wird denken, dass ich verrückt bin." Dass sie es nicht geschafft hatte, Klum im "Gym" zu grüßen, habe aber nichts mit ihr zu tun, schließlich sei sie "die netteste Person" und hätte "bestimmt nicht schlecht von ihr gedacht". 2014 hat Stefanie Giesinger "Germany's Next Topmodel" gewonnen.

Gemeinsam mit Klum verweilt derzeit auch ihr Mann Tom Kaulitz und seine Band Tokio Hotel in Deutschland. In der TV-Show "Late Night Berlin" haben sie am Montagabend ihre Neuauflage des Hits "Durch den Monsun" präsentiert. Im Publikum saß Klum - als "Zuschauerin der Woche" - um Kaulitz zuzujubeln. In ihrer Instagram-Story zeigte sich die 47-Jährige auch hinter den Kulissen der ProSieben-Show. 2021 plant Tokio Hotel neue Singles und ein Album.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.