© REUTERS/BRENDAN MCDERMID

Stars
12/20/2021

Millionen-Gage: Unglaubliches Angebot für Harry Styles

Ein großzügiger Fan soll Harry Styles einen Millionen-Betrag für ein privates Konzert geboten haben.

Sänger Harry Styles wurde Berichten zufolge für einen Auftritt eine Million Pfund in bar angeboten. Ein großzügiger Fan wolle angeblich unbedingt Silvester mit dem ehemaligen "One Direction"-Star verbringen. Für die beachtliche Summe soll der 27-Jährige als Stargast bei einer privaten Neujahrsfeier im Fontainebleau in Miami Beach, Florida, singen.

Harry Styles ist sich nicht sicher

Während das Angebot sicherlich verlockend war, sei sich der "Watermelon Sugar"-Star aber anscheinend dennoch nicht ganz sicher, ob er es annehmen soll. Zuerst sagte eine Quelle gegenüber The Sun, dass Harry Styles "sein Glück nicht fassen konnte, dass ihm eine Million Pfund angeboten wurden, um ein paar Lieder zu singen". Ein anderer Insider gab jedoch bekannt, dass der Sänger seine Meinung geändert habe und nicht mehr vorhätte, den privaten Auftritt zu machen, weil er stattdessen lieber den Jahreswechsel mit seiner Freundin Olivia Wilde verbringen möchte.

Olivia Wilde: "Ich bin glücklicher als je zuvor"

Die Schauspielerin und Harry Styles lernten einander zu den Dreharbeiten des Filmes "Don't Worry Darling" kennen, welcher 2022 erscheinen soll. In einem großen Vogue-Interview freute sich die 37-Jährige über ihr Liebesglück mit dem Sänger: "Ich bin glücklicher als je zuvor. Und ich bin gesünder als je zuvor, und es ist einfach wunderbar, das zu spüren." 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.