© REUTERS/BRENDAN MCDERMID

Stars
07/01/2021

Harry Styles und Olivia Wilde im Liebesurlaub in Italien

Die Schauspielerin und der Musiker gönnen sich eine Auszeit. Ihre Beziehung haben die beiden nie offiziell bestätigt.

Der britische Popsänger und Schauspieler Harry Styles und die US-Schauspierin Olivia Wilde gönnen sich derzeit eine Auszeit in Italien. Unerkannt sollte das Paar nicht bleiben. Wie mehrere US-Medien berichten, wurden die beiden beim Spazierengehen in der Toskana gesichtet. Laut dem Promiportal Page Six erhole sich Styles dort von den Dreharbeiten seines neuen Films "My Policeman", die in London stattfanden.

Wilde und Styles im Liebesurlaub

Wilde sei ihm demnach nachgereist. "Olivia war auch in London und hat Zeit mit ihren Kindern verbracht, die mit Jason dort sind", zitiert Page Six eine namentlich nicht genannte Quelle. Seit Wilde und Styles Anfang des Jahres gemeinsam auf einer Hochzeit gesichtet wurden, brodelt die Gerüchteküche. Die beiden haben ihre angebliche Liebe aber nie offiziell bestätigt.

 

 

Mit ihrem Expartner Jason Sudeikis war Olivia Wilde verlobt, bevor beide im November 2020 nach neun Jahren Beziehung die Trennung bekannt gaben. Die beiden hatten sich 2011 bei Dreharbeiten kennengelernt. Sohn Otis und Tochter Daisy sind sieben und vier Jahre alt.

Auch Sudeikis soll inzwischen wieder frisch verliebt sein - in das 34-jährige britische Model Keeley Hazel.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare