Ashton Kutcher und Mila Kunis

© APA/AFP/GETTY IMAGES/Matt Winkelmeyer

Stars
12/19/2021

Wildes Gerücht um Ashton Kutcher und Mila Kunis

Einem Klatschmagazin zufolge sollen Mila Kunis und Ashton Kutcher von einigen Hollywoodstars gemieden werden.

Seit 2012 sind Ashton Kutcher und Mila Kunis nun schon miteinander glücklich. Ihr Privatleben und das ihrer beiden Kinder halten die beiden aus dem Rampenlicht fern. Selbst in Hollywood sollen die zwei Schauspieler als Außenseiter gelten, wie nun ein Klatschmagazin behauptet. Die Gazette New Idea verbreitet das Gerücht, wonach Kutcher und Kunis von einigen ihrer prominenten Kollegen gemieden werden sollen. 

Kutcher und Kunis von Hollywood-Clique gemobbt? 

Obwohl sich Kutcher am Set der gemeinsamen Komödie "Your Place ist Mine" mit seiner Schauspielkollegin Reese Witherspoon gut verstanden haben soll, soll diese privaten Kontakt zu ihrem Co-Star gemieden haben. Witherspoon zählt zahlreiche Promis zu ihren Freunden. Während der Dreharbeiten soll sie private Feiern mit diesen veranstaltet haben. Zu den "starbesetzten Soireen" soll Witherspoon Kutcher und dessen Frau aber nicht eingeladen haben. 

Mila Kunis soll "unglaublich verwirrt" gewesen sein, als sie erfuhr, dass sie und Kutcher aus Witherspoons Kreis ausgeschlossen wurden. Damit, dass das Ehepaar eigenen Angaben zufolge nur selten duscht, hat das vermeintliche Mobbing aber nichts zu tun. Der angebliche Grund dafür, dass Witherspoon Kutcher und Kunis nie eingeladen habe, soll ihre enge Bildung zu Jennifer Aniston sein.

"Nachdem Mila nachgeforscht hatte, fand sie heraus, dass Jen sie im Grunde aus ihren Freundschaftskreis [ausgeschlossen und] auf die 'schwarze Liste‘ gesetzt und Reese keine andere Wahl hatte, als sich dem zu fügen", wird ein anonymer Insider zitiert.

Aniston gilt als Freundin von Kutchers Ex-Frau Demi Moore und soll seit der Scheidung des Ex-Paares keinen Kontakt zu dem "Two and a Half Men"-Star wünschen. Generell soll Aniston - und so manch anderer namentlich nicht genannter Promi - auf Kutcher nicht gut zu sprechen sein. 

"Jen verabscheut Ashton, seit er Demi Moore fast zerstört hat, indem er sie betrogen hat. Jen findet ihn gruselig. Es gibt keine Person in Hollywood, einschließlich Reese, die bereit ist, ihre Freundschaft mit Jen für ihn zu beschädigen", zitiert das Klatschblatt seine Quelle. 

So richtig glauben will man das wilde Gerücht aber nicht - wo doch Demi Moore selbst einmal sagte, einen freundschaftlichen Umgang zu Kutcher zu pflegen. Kutcher hingegen erzählte einmal, dass er trotz seiner Scheidung von Moore immer noch eine Beziehung ihren erwachsenen Töchtern hat.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.