© Getty Images / Axelle/Bauer-Griffin / Kontributor

Stars
05/17/2021

Kim Basingers nette Art, sich über Ex Alec Baldwin lustig zu machen

Baldwin und Basinger die beiden zählten einst zu den begehrtesten Traumpaaren Hollywoods.

1993 heiratete Schauspielerin Kim Basinger nach einer ersten gescheiterten Ehe mit dem Visagisten Ron Snyder ihren Schauspiel-Kollegen Alec Baldwin, die beiden zählten damals zu den begehrtesten Traumpaaren Hollywoods. 1995 wurde Tochter Ireland geboren. Doch 2002 scheiterte die Ehe dramatisch und ein jahrelanger schlagzeilenträchtiger Rechtsstreit um das Sorgerecht von Ireland begann. Diese versteht sich inzwischen wieder mit beiden Elternteilen - und auch zwischen Baldwin und Basinger scheint mittlerweile Ruhe eingekert.

Liebevoller Seitenhieb

Unter einem Instagram-Foto scheint sich Basinger gar scherzhaft über ihren Exmann lustig zu machen: "So süß ... ich meine sie [Anm. die Kinder]", kommentierte sie Foto Baldwins, das ihn mit drei seiner jungen Söhne zeigt, wie der Instagram-Account "Commentsbycelebs" (dt.: "Kommentare von Stars") dokumentierte. Ihre Nachricht versah sie demnach unter anderem mit zahlreichen lachenden Emojs.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Alec Baldwin ist seit seit 2012 mit der Yogalehrerin Hilaria Balwin verheiratet. Das Paar hat sechs gemeinsame Kinder

Ireland Balwin arbeitet mittlerweile höchst erfolgreich als Model. "Ich glaube, sie wollte einfach nur mal sehen, ob sie da einen Fuß in die Tür bekommt", sagte Basinger einst. "Und jetzt ist sie so erfolgreich. Man will einfach nur, dass die Kinder ihrem eigenen Weg folgen, und sie hat das ganz alleine gemacht."

Aus dem Filmbusiness hat sich sie sich weitgehend zurückgezogen. "Rote Teppiche mag ich nicht besonders", sagte sie einmal in einem ihrer seltenen Interviews. "Aber die Arbeit liebe ich." Ein paar kleinere Rollen spielte sie in den vergangenen Jahren noch, beispielsweise in der "Fifty Shades of Grey"-Serie.

Die Hauptrollen spielen aber ihr Privatleben und ihr Engagement für den Tierschutz. Sie lebe im Süden Kaliforniens und verbringe viel Zeit am Meer, erzählte die Schauspielerin dem Georgian Journal. "Meine Tochter Ireland lebt in der Nähe (...). Ich liebe Musik und alle Arten von Büchern." Zudem schreibe sie, vor allem Kinderbücher, und verbringe Zeit mit ihrem Freund, dem Stylisten Mitch Stone.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.