© Ella Emhoff/Instagram

Stars
01/27/2021

Kamala Harris' Stieftochter als neue Stilikone gefeiert: Der schräge Style der Ella Emhoff

Ella Emhoff, die Stieftochter von Kamala Harris, verdient ihr Geld mit Häkel-Outfits und sorgt mit ihrem ausgefallenen Style im Netz für Aufsehen.

Bereits bei der Amtseinführung von Joe Biden als 46. Präsident der USA hatte Ella Emhoff, die Stieftochter von Vizepräsidentin Kamala Harris, für einen modischen Hingucker gesorgt, als sie in einem 70er-Jahre inspirierten karierten, hochgeschlossenen Miu Miu-Mantel mit weißem Kragen der Inauguration beiwohnte.

Ella Emhoff sorgt mit schrägem Modegeschmack für Aufsehen

Die deutsche Ausgabe der Vogue kürte die "Second Daughter" sogar zu der "am besten angezogenen" Person des Polit-Events und feierte die 22-Jährige als "neue Stilikone der Generation Z". Doch bereits vor ihrem großen Auftritt in Washington war Ella Emhoff auf dem besten Weg, sich zum (eher unkonventionellen) Fashionvorbild zu mausern.

Stricken und Häkeln sind die große Passion von Harris' Stieftochter. Auf ihrer Webseite verkauft sie selbstgehäkelte Hüte, Bikinis und Hosen und auch auf Instagram, wo Emhoff inzwischen 311.000 Abonnenten folgen, präsentiert die Künstlerin und Textildesign-Studentin ihre ausgefallenen Kreationen.

Die knallbunten Entwürfe der jungen Dame mögen vielleicht Geschmackssache sein. Bei ihren Followern kommt der schräge Stil von Emhoff jedoch äußerst gut an. Diese kann sich nun dank des neuen Status' ihrer Stiefmama über weitere Aufmerksamkeit und damit auch über internationale PR freuen.

Die Patchwork-Familie der Kamala Harris

Kamala Harris ist seit 2014 mit dem US-amerikanischen Rechtsanwalt Douglas Emhoff verheiratet, der mit Ella und ihrem Bruder Cole zwei Kinder im Teenageralter mit in die Ehe brachte. Mutter der beiden ist Filmproduzentin Kerstin Emhoff, mit der Harris' Mann von 1992 bis 2008 in erster Ehe verheiratet war.

Aufgrund einer Abneigung gegen den Begriff "Stiefmutter" nennen Ella und Cole Emhoff Harris liebevoll "Momala", was eine Mischung aus "Mom" und Harris' Vornamen ist. In einem Essay für die US-amerikanische Elle erzählte Harris, die selbst keine leiblichen Kinder hat, dass sie von ihren Stiefkindern nicht herzlicher hätte willkommen geheißen werden können, als sie Douglas Emhoff heiratete.

 

 

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.