© REUTERS/MONICA ALMEIDA

Stars
10/03/2021

Jennifer Aniston gibt seltenes Update zu ihrem Liebesleben

Jennifer Aniston hat in einem Podcast über ihr Liebesleben gesprochen und verraten, ob es vielleicht einen neuen Mann in ihrem Leben gibt.

Viel wird über das Privatleben von Schauspielerin Jennifer Aniston spekuliert. Und so manch vermeintliche Romanze wurde der 52-Jährigen nachgesat. Sie selbst hüllt sich in Bezug auf ihr Liebesleben für gewöhnlich in Schweigen. Nun hat Aniston aber eine Ausnahme gemacht und offen wie schon lange nicht mehr über ihren Beziehungs-Status geplaudert.

Jennifer Aniston: Bereit für eine neue Liebe

Während eines Interviews mit Bruce Bozzi wurde Jennifer Aniston über ihr Liebesleben ausgefragt. "Bist du mit jemandem zusammen?", wollte Bozzi in seinem Podcast Lunch with Bruce von der Schauspielerin wissen. "Nein, zu der Zeit nicht", meinte diese zunächst. Dann deutete sie an, dass sich das in Zukunft ändern könnte. "Niemand von Bedeutung ist auf meinem Radar...noch", fügte der ehemalige "Friends"-Star hinzu.

Aniston, die in der Vergangenheit zunächst mit Brad Pitt und dann mit Justin Theroux verheiratet war, verriet, dass sie es "sehr lange Zeit" wirklich genossen habe, Single zu sen. Bis vor Kurzem habe sie sich deswegen auch vor dem Dating verschlossen. Nun ist sie aber offenbar wieder bereit, sich mit potentiellen Beziehungskandidaten zu verabreden. "Ich denke, es ist an der Zeit", sagte die Schauspielerin in Bezug auf eine neue Liebe. "Ich denke, ich bin bereit, mich mit einer anderen Person zu teilen."

Bozzi teilte Aniston daraufhin mit, dass er viele Telefonanrufe bekommen habe, mit der Frage, ob die Schauspielerin denn zu haben wäre. Woraufhin diese scherzend wissen wollte: "Warum, hast du jemanden, mit dem du mich verkuppeln willst?"

 

 

Tinder und andere Dating-Apps kommen für Aniston aber nicht in Frage. Wie sie denn gedenke, eine neue Liebe zu finden? "Ich bin ein Old-School-Mädchen", sagte Aniston. Statt online nach einem Partner zu suchen, würde sie lieber persönlich jemanden treffen - obwohl dies heutzutage nicht die Norm ist. "Die Leute kommen nicht mehr auf die Leute zu", bemerkte Aniston diesbezüglich enttäuscht an.

Als Bozzi von Aniston wissen wollte, woran sie merken würde, den Richtigen gefunden zu haben, verriet die Schauspielerin, dass ihr Eigenschaften wie "Humor" und "Großzügigkeit" wichtig seien. Ein Mann sollte in ihren Augen Selbstvertrauen haben, aber nicht überheblich sein. Zudem sollte er sportlich und freundlich sein. Was ihr ebenfalls wichtig ist: "Die Leichtigkeit, mit der das Gespräch beim ersten Mal fließt."

 

 
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.