Museum of Modern Art’s 15th annual Film Benefit

© EPA / SARAH YENESEL

Stars

Heiße Fotos: So (unglaublich ungezwungen) hält sich Helena Christensen mit 54 fit

Diäten hält Helena Christensen für unsinnig und geht lieber Holzhacken statt stundenlang im Fitness-Studio zu schwitzen.

01/24/2023, 05:55 AM

In Anspielung auf den Film "Flashdance" postete Supermodel Helena Christensen eine Reihe an Fotos von sich in diversen Badeanzügen und Aerobic-Stulpen auf Instagram. Ihre Follower zeigten sich begeistert vom Esprit, den die 54-Jährige auf den Bildern versprüht. Fragt sich nur, wie sich das dänische Model so fit hält.

Christensen: "Ich könnte ohne Brot und Nudeln nicht leben"

Die Mama eines Sohnes glaubt nicht an Diäten. Ihr Motto lautet: Iss, was du willst - aber bleib in Bewegung. "Ich bin nicht die Art von Person, die sich auf irgendeine Art von Essen beschränkt", sagte sie einmal dem Magazin Allure. "Ich könnte ohne Brot und Nudeln nicht leben. Ich esse echte Butter und trinke Vollmilch. Und ich bin besessen von japanischem Essen und marokkanischen Eintöpfen. Wenn ich also ans Training denke, ja, es ist gut für den Geist – aber es ist auch gut, weil ich wahnsinnig viel esse."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Die ungezwungene Fitnessroutine von Helena Christensen

Bei ihren Workouts ist es Christensen vor allem wichtig, Spaß an der Sache zu haben. Auch Abwechslung ist dem Supermodel beim Spoteln wichtig. So probiert Christensen gerne neue, unterhaltsame Workouts aus, wie zum Beispiel Poledance.

"Es ist die härteste körperliche Aktivität, die ich je in meinem Leben gemacht habe, und ich habe so viel Ehrfurcht und Respekt vor Pole-Tänzerinnen. Es ist für mich wie virtuelles Ballett, also ärgert mich die Wahrnehmung, es sei schäbig, nicht einmal", plauderte Christensen gegenüber Bazaar aus.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Was sie ebenfalls gerne betreibt, ist Boxen. "Für mich geht es beim Training um sofortige Befriedigung. Ich möchte Veränderungen sehen, wenn ich mich anstrenge", so das Model. "Mein Ding ist Boxen – ich mag es, mich stark zu fühlen."

Sie trainiere regelmäßig in einem kleinen, verschwitzten Fitnessstudio in New York. Ihr Trainer heiße Jason Lee. Wie das Fitnessstudio heißt, wolle sie aber nicht verraten. "Dann werden alle Models kommen und ich werde sagen: 'Raus aus meinem Club!' Ich möchte dort mit den wirklich düsteren Leuten sein", scherzte Christensen. 

Kurze Einheiten für den Stoffwechsel

Christensen behauptet zudem, dass kurze und schnelle Sprints ihren Stoffwechsel ankurbeln. Diese seien langen Jogging-Einheiten vorzuziehen. "Sprinte, renne nicht, denn das bringt deinen Stoffwechsel sofort in Schwung und betäubt deinen Körper, indem es deine Muskelgruppen auf sehr explosive Weise beansprucht", sagte sie dem Bazaar. "Ich kann nicht 40 Minuten im gleichen Tempo laufen und Musik hören. Ich mache 20 Minuten und dann sterbe ich. Ich mache auch nicht die langen, methodischen Routinen, 40 Runden zu schwimmen."

"Wandern, Trakking, Holzhacken" 

Sie kämpfe lieber ungezwungen im Ozean gegen die Wellen an, anstatt im Pool auf die Uhr zu starren. Generell findet Christensen Gefallen an Bewegung an der frischen Luft.

"Ich denke, es ist wichtig, es zu mischen und so viele verschiedene Formen des Trainings wie möglich zu machen, aber auch die Natur in [die Workout-Routine] einzubeziehen", sagte sie der Daily Mail. "Schwimme im Meer, schwimme in Flüssen, schwimme in Seen. Wandern, Trekking, Holzhacken – das ist die beste Art zu trainieren, weil es sich nicht wirklich wie ein Training anfühlt. Es fühlt sich an, als ob du lebst."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Lange skeptisch gegenüber Yoga 

Mit dem Trendsport Yoga hingegen konnte sich die Dänin lange nicht anfreunden. "Ich habe Jahre gebraucht, um mit Yoga anzufangen, weil ich mich nicht für die ganze spirituelle Sache interessierte. Ich wollte nicht zu einem Kurs gehen und singen müssen, obwohl ich weiß, dass es so vielen Menschen hilft." Mittlerweile habe sie aber ein Yoga-Studio für sich entdeckt, das die nach dem Training immer "mit neuer Energie und völlig verschwitzt" verlasse.

Viel gesunder Schlaf ist "oberste Priorität"

Ein weiteres Schönheitsgeheimnis von Helene Christensen ist guter Schlaf. "Ich fühle mich absolut am wohlsten, wenn ich gut geschlafen habe", sagte Christensen gegenüber Harper’s Bazaar UK. "Das ist meine oberste Priorität."

"Es verändert einfach deinen ganzen Tag – wenn du nicht genug Schlaf hattest und auch wenn du genug Schlaf hattest", ist sich das Supermodel sicher. 

Die in Kopenhagen geborene Christensen zählte zu den bekanntesten Top-Models der 1980er und 1990er Jahre. 1986 modelte sie erstmals für das Fashion-Magazin Elle und wurde in demselben Jahr zur Miss Dänemark gewählt. Ihr internationaler Durchbruch gelang der Tochter einer peruanischen Mutter und eines dänischen Vaters1990 mit Fotos im Unterwäsche-Katalog "Victoria’s Secret".

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Heiße Fotos: So (unglaublich ungezwungen) hält sich Helena Christensen mit 54 fit | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat