© Vincent Sandoval/Getty Images

Stars
01/05/2022

Freddie Prinze Jr.: Plant er nun sein großes Film-Comeback?

Freddie Prinze Jr. zählte in den 1990er-Jahren zu Hollywoods großen Schauspiel-Hoffnungen. Danach blieb es allerdings ruhig um ihn.

Durch Filme wie "Eine wie keine" und "Boys, Girls & a Kiss" war Freddie Prinz Jr. in den 1990er-Jahren der Traum vieler Mädchen und Jungs. Es gab kaum ein Teenie-Magazin, von dem der heute 45-Jährige damals nicht grinste. Durch den Horror-Klassiker "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" gelang ihm an der Seite von Jennifer Love Hewitt und Ryan Phillippe nicht nur ein großer Leinwand-Erfolg, sondern auch ein privater: Bei den Dreharbeiten lernte er "Buffy"-Star Sarah Michelle Gellar kennen, mit der er auch heute noch seit beinahe 20 Jahren verheiratet ist. Die großen Filmrollen blieben in den letzten Jahren allerdings für beide aus. Auf Twitter deutete der zweifache Vater nun aber an, dass er ein Comeback plane.

Freddie Prinze Jr.: Neuer Horrorfilm?

Nach seinem Film-Flop mit "Scooby Doo" wurde es auf der Kinoleinwand still um den einst hoch gefeierten Schauspieler. Nach einigen kleinen Rollen in bei uns eher unscheinbaren Filmen und Serien schrieb er vor einigen Tagen auf Twitter eine Nachricht, über die sich sicherlich einige Fans von Freddie Prinze Jr. freuen.

"Ich wollte immer einen weiteren Horrorfilm machen, seit 'Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" abgedreht wurde. Ich habe nie das Richtige gefunden, aber ich denke, dieses Jahr wird es passieren", ließ er seine über 157.300 Twitter-Follower am 3. Jänner auf Social Media wissen.

Ob Freddie Prinze Jr. bereits ein konkretes Filmprojekt in Aussicht hat, vielleicht sogar schon in einer Produktion steckt oder einfach nur optimistisch mit dem Gedanken spielt, wieder ins Horror-Genre zurückzukehren, ist allerdings bisher noch nicht ganz klar.

Diese Stars feierten 2021 große Karriere-Comebacks

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.