© Ingo Pertramer/Agentur Kelterborn

Lesestoff
01/05/2018

Florian Teichtmeister: Mein Lieblingsbuch

Über "Marlon Brando – Der versilberte Rebell“ von Jörg Fauser

von Sabine Edelbacher

Sich für ein großartiges Buch zu entscheiden, bedeutet leider, sich im selben Moment gegen so viele andere großartige Bücher zu entscheiden. Ich habe nach langen Kämpfen mit mir selbst nun ein außergewöhnliches Exemplar einer Künstlerbiographie gewählt, das mich nachhaltig beeindruckt hat. Jörg Fauser hat 1978 eine Biographie von Marlon Brando verfasst, die über eine bloße Nacherzählung seines Lebens weit hinausgeht. Fauser beschreibt in einer rauschhaften, einnehmenden Prosa nicht nur den Schauspieler Marlon Brando, sondern durch ihn auch sein eigenes, von der Beat-Generation geprägtes Bild vom Künstler als Wanderer zwischen den Welten. Zwei Seelenverwandte, deren Rebellion und deren Kampf um Wahrheit und Überleben in einer Welt der Eitelkeiten und Abhängigkeiten. Eine Empfehlung für alle Leser, nicht nur für Fans von Marlon Brando. EIN Buch meines Lebens.

* Der Schauspieler ist ab 12. Jänner in Ruth Maders futuristischen Thriller „Life Guidance“ im Kino zu sehen: www.lifeguidance.atwww.facebook.com/LifeGuidanceFilmwww.facebook.com/events

8V2Ab6jgFpY

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.