© Photo Press Service, pps.at

Stars
01/28/2021

(Fast) inkognito: Angelina Jolie macht im Discount-Supermarkt auf Normalo

Herrlich normal: Angelina Jolie und ihre Tochter Zahara verschlug es in den Supermarkt und zu Starbucks.

Ihre EinkÀufe macht Hollywood-Superstar Angelina Jolie lieber selbst, als sich von ihren Angestellten bedienen zu lassen. Vergangene Woche wurde die sechsfache Mutter in einer Filiale des US-DiscounteinzelhÀndlers "Target" gesichtet, in Begleitung ihrer Adoptivtochter Zahara und ihres Sohnes Knox.

Angelina Jolie shoppt beim Discounter

In einen schlichten schwarzen Mantel gehĂŒllt verzichtete Jolie auf unnötigen Glamour, als sie sich unter's Einkaufs-Volk mischte. Dass sie und ihre Kinder coronabedingt Masken aufhatten, ermöglichte es ihnen, von den anderen Supermarkt-Besuchern nicht auf den ersten Blick erkannt zu werden.

Nach der Einkaufstour gönnten sich Angelina Jolie und Zahara dann noch einen Coffee to go bei Starbucks. Alles in allem: Ein ganz normaler Shopping-Nachmittag.

So ganz wollte der Schauspielerin der Inkognito-Look aber doch nicht gelingen: Jolie wurde von Paparazzi erspÀht, die sogleich Fotos von ihrem Ausflug in den Discount-Laden machten.

So bringt Jolie "NormalitÀt" in ihren Alltag

Erst vor Kurzem hatte ein Insider aus dem Umfeld der 45-JĂ€hrigen gegenĂŒber HollywoodLife ausgeplaudert, wie wichtig es ihr ist, ihren Kindern ein möglichst normales Alltagsleben zu ermöglichen.

"Angelina liebt es, mit ihren Kindern 'Target'-EinkĂ€ufe und andere alltĂ€gliche Dinge zu machen, weil es ein GefĂŒhl von NormalitĂ€t in ihr Leben bringt", so die Quelle. "Sie bemĂŒht sich wirklich, ihr Leben so normal zu gestalten, wie sie kann. Einkaufengehen ist etwas, das sie und ihre Kids gerne zusammen machen, und sie findet, dass sie die gleichen Erfahrungen machen sollten wie andere Kinder in ihrem Alter. Sie will nicht, dass sie in einer Blase aufwachsen."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir wĂŒrden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂŒr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.