freizeit
29.04.2017

Eckart Witzigmann: Mein Lieblingsbuch

Über "Enzyklopädie der alpinen Delikatessen“ von Dominik Flammer

Mauritius ist zwar keine einsame Insel, dennoch habe ich ein Buch auf diese Perle im Indischen Ozean mitgenommen: Die „Enzyklopädie der alpinen Delikatessen“ vonDominik Flammeraus seiner Reihe „Das kulinarische Erbe der Alpen“. Das umfassende, aber handliche Nachschlagewerk ist für Profiköche wie kochbegeisterte Laien ein echter Genuss. Der Schweizer Ernährungsexperte beschreibt mehr als 500 kulinarische Raritäten aus unserem Alpenraum, die erst in den vergangenen Jahren wiederentdeckt wurden – alte Obstsorten, vergessene Gemüse oder Wildpflanzen wie mein geliebter Bärlauch; aber auch außergewöhnliche Spezialitäten. Für mich spannender als jeder Krimi.

* Das aktuelle Buch des Starkochs und Autors: „Meine besten Bärlauchrezepte“, www.eckart-witzigmann.de
www.facebook.com/EckartWitzigmann

Twitter @Witzigmann
Instagram @Witzigmann