© Victor Boyko/Getty Images for YouTube

Stars
07/29/2020

Beckham-Hochzeit: Wieso Hochzeitsdatum von Meghan und Harry abhängt

David und Victoria Beckham wollen angeblich um jeden Preis sicherstellen, dass Meghan und Harry bei der Hochzeit ihres Sohnes dabei sein können.

von Elisabeth Spitzer

Die Hochzeitsvorbereitungen von Victoria und David Beckhams Sohn Brooklyn und Schauspielerin Nicola Peltz laufen bereits auf Hochtouren. Nun sind erste Details über mögliche Hochzeitsgäste durchgesickert. Offenbar kann man sich auf viele prominente Gesichter gefasst machen. 

Meghan und Harry zu Beckham-Hochzeit eingeladen

"Brooklyns Hochzeit wird eine der Hochzeiten mit der größten Starbesetzung, dank der Verbindungen von Brooklyns Eltern", plaudert ein Insider gegenüber der britischen Sun aus. 

So sollen Prinz Harry und Meghan an der Spitze der renommierten Gästeliste stehen. David und Victoria Beckham gelten als gute Freunde des Herzogenpaares. Die beiden waren auch bei Meghans und Harrys Hochzeit im Mai 2018 in Windsor zu Gast. 

Beim Jawort ihres ältesten Sohnes sollen Williams Bruder und dessen Frau nun auch dabei sein, wenn es nach den Beckhams geht. "David und Victoria wissen, dass ihre Teilnahme an der Hochzeit den Tag noch spezieller machen würde", heißt es. 

Die Anwesenheit von Meghan und Harry soll den Beckhams sogar so wichtig sein, dass sie das Hochzeitsdatum vom Terminkalender der Sussexes abhängig machen sollen. Angeblich wollen die Beckhams sobald wie möglich einen Termin finden, um sicherzustellen, dass es das inzwischen in den USA lebende Paar auch garantiert zur Hochzeit ihres Sohnes schafft. 

Auch Elton John als Gast erwartet

Brooklyns Patenonkel, der britische Sänger Sir Elton John, wird Berichten zufolge ebenfalls zur Trauung erwartet. Da dieser auch mit Meghan und Harry befreundet ist, sollen die Beckhams hoffen, dass die Anwesenheit des Musikers die Royals ebenfalls dazu bewegen wird, der Hochzeit beizuwohnen. 

Neben prominenten Freunden darf die Familie des Brautpaares natürlich auch nicht fehlen: Brooklyns Brüder Romeo und Cruz sollen angeblich Trauzeugen werden, während seine Schwester Harper als Brautjungfer bei der Hochzeit auftreten soll.