© Dominique Charriau/WireImage

Stars
07/17/2020

Beckham-Spross heiratet: Dekadenter Ring & Luxus-Geschenk zur Verlobung

Neben einem sündhaft teuren Verlobungsring für Nicola Peltz soll es ein ziemlich großzügiges Geschenk von David und Victoria Beckham für das Paar geben.

Brooklyn Beckham, der älteste Sohn von David und Victoria Beckham, will heiraten. Am 12. Juli hat der Nachwuchsfotograf die Verlobung mit seiner Freundin, Schauspielerin Nicola Peltz, offiziell verkündet.

Sündhaft teurer Verlobungsring

Um die Hand 25-Jährigen hielt der Beckham-Spross allem Anschein nach mit einem sündhaft teuren Klunker an. Berichten zufolge soll der Verlobungsring des Paares ein Vermögen gekostet haben. Eine Expertin mutmaßt gegenüber Daily Mail, dass es sich höchstwahrscheinlich um einen Diamanten im Smaragdschliff mit fünf Karat handelt, der den Ring schmückt.

"Brooklyn hat einen eleganten Ring gewählt, in einem klassischen Design", analysiert die Kennerin das Schmuckstück. Der Ring selbst sei vermutlich aus Platin oder Weißgold.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Den Wert des Verlobungsringes schätzt die Expertin im Gespräch mit Daily Mail übrigens auf über 350.000 britische Pfund, also rund 385.000 Euro. Wobei die Schätzungen bezüglich des Preises variieren. So geht das Hello!-Magazine davon aus, dass der Ring "nur" 120.000 Pfund (ca. 132.000 Euro) gekostet habe. Das Magazin weist außerdem darauf hin, dass der Verlobungsring jenem sehr ähnlich sehe, den Victoria Beckham einst getragen habe, als David Beckham um ihre Hand anhielt.

Ein Haus von David und Victoria Beckham?

So oder so. Einig sind sich die Experten bei einer Sache auf jeden Fall: Der Ring dürfte einiges gekostet haben. Ob der 21-Jährige beim Kauf des Diamantringes selbst in die Tasche gegriffen hat, oder Victoria und David Beckham auch etwas dazugesteuert haben, ist nicht bekannt. Die beiden scheinen sich jedenfalls sehr über die Verlobung ihres Sohnes zu freuen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Die aufregendsten Neuigkeiten", hatte Victoria Beckham über die Verlobung auf Instagram geschrieben, nachdem ihr Sohn die News verkündet hatte.

Einem Insider zufolge wollen die Beckhams dem frischverlobten Paar jetzt sogar ein Haus kaufen. "Victoria und David haben angeboten, ihnen ein Haus zu kaufen. Das würden sie auch gleich als Hochzeitsgeschenk ansehen", so der Insider gegenüber Daily Mail. "Das ist unglaublich spendabel, aber wie alle stolzen Eltern wollen sie helfen, so viel sie nur können."

Brooklyn Beckham und Peltz wohnen derzeit noch in den USA, sollen aber vorhaben, künftig in London zu leben. Brooklyn soll sich bereits nach Immobilien in East London umsehen. Dabei suche er aber nach nichts, "was den Rahmen sprengen" würde, so die Quelle.

Kostspielig geht es übrigens weiter. So rechnen britische Medien bereits damit, dass das anstehende Hochzeitsspektakel gleich mehrere Millionen Euro kosten werde. Es seien gleich zwei Feiern geplant, berichtet die Daily Mail. Eine in Brooklyns Heimat Großbritannien und eine weitere Zeremonie in Florida.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.