Aida Loos als Philippa Strache

© Facebook

Stars Austropromis
10/04/2019

Nach Hörbiger jetzt Strache: Aida Loos parodiert Philippa

Mit blonder Perücke vorm Schrank voller Taschen: Kabarettistin Aida Loos meldet sich als Philippa Strache zu Wort.

von Lisa Trompisch

"Ich weiß, ganz Österreich wartet auf ein Statement von mir. Ich bin deswegen so leise, weil der HC oben schläft. Der Arme ist so groggy, er ist lahm und daham."

Kabarettistin Aida Loos beschäftigt sich mal wieder mit der österreichischen Innenpolitik. Nach der Parodie auf Schauspiel-Grande-Dame Christiane Hörbiger (wir erinnern uns an ihr Kurz-Wahl-Video) nimmt sie sich jetzt Philippa Strache vor. Mit blonder Perücke mimt sie die Ehefrau von FPÖ-Ex-Obmann Heinz-Christian Strache.

"Was ich einstecken musste die ganzen letzten Monate. 9500 Euro jeden Monat", säuselt Loos da zum Beispiel in die Kamera.

Philippa Straches kolportiertes Parteigehalt (was weder sie noch die FPÖ bis dato bestätigt) für Social-Media-Aktivitäten als "Tierschutzbeauftragte" sorgt ja derzeit für viel Kritik.

"Und da hat er schon wieder eine Flasche versteckt, der HC. Er schämt sich so, weil er umgestiegen ist auf Inländer-Rum. Hab ich zu ihm gesagt: HC, weit haben wir's bracht, Inländer-Rum statt Ausländer raus. Wieviel kann ein Mensch noch alles einstecken."

Die ganze Parodie sehen Sie hier:

"Bei mir kommt jeder dran, der aufzeigt", so Aida Loos gegenüber "News".

Die Kabarettistin stammt ursprünglich aus Teheran, kam mit ihrer Familie als Vierjährige nach Wien, da ihre Eltern sie und ihre Schwestern vor der islamischen Revolution schützen wollten. Ihr drittes Kabarett-Soloprogramm "Filterloos" startete am 22. März 2019 im Theater Akzent in Wien. Aida Loos tritt auch gemeinsam mit Gerald Fleischhacker in der monatlichen Comedy-Satireshow „Die Tafelrunde“ in ORF III auf.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.