Musiker Andreas Gabalier

┬ę APA - Austria Presse Agentur

Stars Austropromis
01/15/2021

Andreas Gabalier will sich jetzt doch gegen Corona impfen lassen

In einem Interview mit dem Weekend-Magazin war der Musiker noch gegen das Impfen. Jetzt schaut die Sache wieder anders aus.

von Lisa Trompisch

Jetzt also doch! Im Weekend-Magazin wurde Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier noch dahingehend zitiert, dass er sich keine Corona-Impfung verpassen lassen m├Âchte (der KURIER berichtete).

Daf├╝r hagelte es in den sozialen Netzwerken auch reichlich Kritik. Doch jetzt schaut die Sache wieder ganz anders aus, denn in einem Facebook-Video stellt der Musiker nun klar, dass er, sollte die Impfung f├╝r alle erh├Ąltlich sein, sich durchaus impfen lassen wird.

"(...) Ich habe es wirklich schon satt, dass man mich Monat f├╝r Monat immer wieder aufgrund dieses gro├čen Erfolges zum medialen Spielball macht. Es gibt gro├če Politiker, die sich um dieses Problem k├╝mmern m├╝ssen, das ist deren Aufgabe. Und es w├╝nscht sich wahrscheinlich niemand unser altes Leben sehnlicher zur├╝ck, wie ich es tue. Ich m├Âchte wieder in den gro├čen Stadien stehen und Musik machen f├╝r diesen gro├čen Fankreis in ganz Europa", so Gabalier.

"Und das wird ohne Impfung nicht m├Âglich sein. Und f├╝r den Fall, dass diese Impfung irgendwann einmal parat gestellt wird, dann werde nat├╝rlich auch ich mich impfen lassen", meint er da.

Hier sein ganzes Statement zur Impf-Causa als Facebook-Video:

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare