© Jeff Mangione

Stars Austropromis
09/16/2019

Andreas Gabalier und Silvia Schneider: Ihre Liebe in Bildern

Silvia Schneider verkündete die Trennung nach sechs gemeinsamen Jahren. Ein Rückblick.

Sechs Jahre lang waren Andreas Gabalier und Silvia Schneider ein Paar. Sonntag Vormittag gab die Moderatorin und Designerin dann via Facebook die Trennung bekannt. "Ich sage dir, Andreas, dass ich stets nur eine ausgestreckte Hand entfernt bin, falls du Halt brauchst. Gerne gehe ich ein Stück des Weges schon voraus. Nicht zu weit, sodass du mich einholen kannst, wenn sonst niemand mehr da ist", schreibt Schneider zu einem gemeinsamen Foto.

Die genauen Gründe geben sie nicht preis. Nur so viel: Keiner von beiden hätte sich anderweitig verliebt, Fremdgeh-Gerüchte wischte Gabalier ebenfalls vom Tisch: „Ich stehe durch meinen Beruf oft im Mittelpunkt, aber ich habe keine Ambitionen auf andere Frauen. Es gibt in unserer Beziehung keine Vorwürfe oder Ereignisse, die sie auseinander treibt. Es ist wohl einfach der traurige Nebeneffekt meines großen beruflichen Erfolges, dass das Private dahinter zurückgeblieben ist." Weiteren Spekulationen wollen Gabalier und Schneider keinen Raum geben. Ihr Posting beendet sie schlicht mit: "... und damit Schluss".

Gabalier und Schneider: Ihre Liebe in Bildern

Mit diesem Foto aus glücklichen Tagen verkündete Silvia Schneider das Beziehungs-Aus auf Facebook. "Nachdem es uns einfach nicht vergönnt wird, in unserer eigenen Geschwindigkeit über Dinge nachzudenken, zu sprechen und zu reflektieren - mit Geduld, Feingefühl und viel Verständnis, und unwahre Spekulationen überhand nehmen, versuchen wir nun auf diesem Wege, das zu sagen, was für uns bis jetzt unaussprechlich war", schreibt sie.

"Als Freunde wünschen wir uns Verbundenheit ein Leben lang, Loyalität, Zurückhaltung und Vertrauen, bis wir nicht mehr atmen können. Als Paar wünschen wir uns, dass die neuen Wege, die jeder für sich einschlagen wird, nur einen kurzen Moment lang weh tun werden", so Schneider in ihrem Facebook-Post. Viel Zeit sollen die beiden nicht mehr miteinander verbracht haben: beim Hahnenkammrennen 2019 in Kitzbühel traten sie noch Seite an Seite auf.

2017: Silvia Schneider präsentierte im Rahmen ihrer Geburtstagsfeier ihre Kollektion im Gartenbaukino in Wien.

Unter den zahlreichen prominenten Gratulanten befand sich natürlich auch Andreas Gabalier.

Auch bei der Romy-Gala 2017 feierten sie gemeinsam...

...und posierten Seite an Seite für die Fotografen.

2016: Bei der Starnacht am Wörthersee.

FORMEL 1-GP VON ÖSTERREICH: RENNEN/GABALIER/SCHNEIDER

Andreas Gabalier und Silvia Schneider 2015 beim Formel 1-Grand Prix in Spielberg...

...und beim Wiener Opernball im Jahr 2015.

Es war einer ihrer ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritte: Andreas Gabalier und Silvia Schneider beim Opernball 2013. Über ihre Beziehung haben sich beide stets bedeckt gehalten. "Danke, mein Freund. So long. Und ganz bestimmt auf ein Wiedersehen. Und weil allein Goethe es in Worte fassen kann: 'Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben'", schließt Schneider ihr Trennungs-Statement auf Facebook ab.