© Getty Images / Amy Sussman / Staff

Stars
09/17/2020

Angebliche neue Freundin von Brad Pitt reagiert auf Vorwurf, sie würde Jolie "hassen"

Nicole Poturalski soll seit rund neun Monaten mit dem Hollywoodstar zusammen sein. Bestätigt wurde ihre Romanze bislang aber nicht.

Brad Pitt soll frisch verliebt sein - in das deutsche Model Nicole Poturalski. Seit rund neun Monaten treffen sich die beiden angeblich bereits, berichten US-Medien. Wie seine Exfrau Angelina Jolie darauf reagieren könnte, dass er seine angebliche neue Freundin sogar bereits in das gemeinsame Refugium in Südfrankreich geladen haben soll, kümmere den Hollywoodstar aber nicht, heißt es.

Laut einem namentlich nicht genannten Insider war es Pitt nämlich egal, ob sein Schritt Jolie verärgern würde. "Brad brachte Nicole nach Chateau Miraval, den Ort ihrer Hochzeit - er wusste genau, was er tut und wie Angelina darauf reagieren wird", soll die anonyme Quelle gegenüber dem Promiportal Us Weekly gesagt haben. "Es ist ihm einfach egal, ob Angelina sich attackiert fühlt. Er erwartet sowieso, dass sie es tut."

Offiziell bestätigt haben Pitt und Poturalski eine Beziehung bislang nicht, so sehr ihre Fans auch darauf warten. In Poturalskis Postings suchen sie daher nach versteckten Anhaltspunken. "Wie man sich nicht darum schert, was andere Leute von einem denken", lautet ein Zitat, das sie kürzlich auf Instagram teilte. In einer weiteren Story schrieb sie: "Ich kann schwere Situationen meistern. Schwierig heißt nicht unmöglich." Für viele klare Indizien, die auf das plötzliche öffentliche Interesse an ihrer Person und die damit verbundenen Probleme hindeuten sollen. Ihr aktuellstes Foto kommentierte sie aber schlicht mit: "Glückliche Menschen hassen nicht."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Manche ihrer Follower sehen auch in diesem kurzen Spruch eine versteckte Botschaft - an jene Kritiker, die es ihr übel nehmen, dass sie Pitts gleichgültiges Verhalten Jolie gegenüber ermögliche. Vielmehr, sie denken, dass das Model seinen Vorsatz zudem selbst nicht ganz so ernst nimmt. Ausgerechnet auf Brad Pitts Exfrau soll sie nicht gut zu sprechen sein. Ein Follower unterstellt ihr unter ihrem Bild gar, sie und Pitt "würden Jolie hassen". "Warum lebst du nicht, was du predigst?", so der Vorwurf. Und Poturalski antwortete - diplomatisch mit: "Ich hasse niemanden."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.