Das Wetter macht den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung.

© Reuters/RICK WILKING

Ski alpin
12/04/2013

Auch 2. Herren-Training in Beaver Creek abgesagt

Die ergiebigen Neuschneefälle und ungünstige Wettervorhersagen sorgen für die Absage.

Auch das für Mittwoch geplant gewesene zweite Abfahrtstraining der Herren in Beaver Creek ist abgesagt worden. Grund sind die ergiebigen Neuschneefälle über Nacht sowie die ungünstigen Wettervorhersagen für den Tag. Zumindest ein Trainingslauf muss stattfinden, damit die für Freitag geplante Ski-Weltcupabfahrt über die Bühne gehen kann.

Das erste Training am Dienstag hatte gestrichen werden müssen, weil wegen eines Schneesturms in Kanada einige Teams nicht rechtzeitig nach Beaver Creek gekommen waren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.