© APA/AFP/DANIEL LEAL-OLIVAS

Sport Tennis
06/28/2022

Dennis Novak steht in der 2. Runde von Wimbledon

Der Bresnik-Schützling schlug den argentinischen Sandplatz-Sepzialisten Bagnis und erspielte sich ein Qualifikanten-Duell.

Dennis Novak steht zum zweiten Mal in seiner Karriere in der zweiten Runde eines Tennis-Grand-Slam-Turniers. Der Niederösterreicher setzte sich am Dienstagabend in Wimbledon gegen den Argentinier Facundo Bagnis mit 7:6(7),2:6,6:4,6:3 durch. Mit dem australischen Überraschungsmann Jason Kubler trifft Novak am Donnerstag auf einen anderen Qualifikanten.

Bisher ist sein Drittrunden-Einzug beim Rasenklassiker in London im Jahr 2018 das beste Major-Ergebnis in Novaks Karriere. Nach seinem Auftaktsieg gegen die Nummer 102 der Weltrangliste, die in Wimbledon noch nie die erste Runde überstanden hat, darf sich Novak, derzeit die Nummer 155,  aber auch gegen die Nummer 99 berechtigte Hoffnungen machen.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare