.

© apa

Fußball
08/20/2013

Transferperiode endet erst am 2. September

In Österreich haben die Vereine heuer mehr Zeit, um qualitativ nochmals nachzurüsten.

Die Sommer-Transferzeit im österreichischen Profi-Fußball endet nicht am 31. August, sondern erst am 2. September um 24.00 Uhr. Da der übliche Stichtag 31. August auf einen Samstag fällt, bleibt Vereinen und Spielern diesmal 48 Stunden mehr Zeit, wie die Bundesliga am Dienstag bestätigte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.