MLS: New York Red Bulls at New York City FC

© USA TODAY Sports / Vincent Carchietta

Sport Fußball
09/26/2021

Fußball-Trainer Struber gewann mit Red Bull New-York-Derby

Trainer Gerhard Struber feierte einen knappen 1:0-Erfolg im Yankee Stadium beim New-York-Derby.

Red Bull New York unter dem Salzburger Trainer Gerhard Struber hat am Samstag in der nordamerikanischen Fußballliga MLS das Stadtderby gegen New York City FC gewonnen.

Das RB-Team, ab der 86. Minute mit Daniel Royer, gewann im Yankee Stadium dank eines Treffers von Omir Fernandez (43.) mit 1:0. Man-of-the-match war aber Red-Bull-Torhüter Carlos Coronel, der mit vielen guten Paraden den Sieg sicherte.

Im Kampf um den Play-off-Einzug sind Struber und Co. weiter im Rennen, allerdings hat RBNY bereits sieben Punkte Rückstand auf CF Montreal, das den siebenten und letzten Aufstiegsplatz der Eastern Conference einnimmt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.