Die Rechnung ist einfach: Vier Finger für vier Tore, das Finale ist für den BVB zum Greifen nahe.

© Reuters/KAI PFAFFENBACH

Wechseltheater
07/17/2013

Lewandowski hat sich mit Dortmund abgefunden

Der Pole akzeptiert seinen Verbleib beim BVB. Neuzugang Mchitarjan ist verletzt.

Stürmerstar Robert Lewandowski hat sich offenbar mit einem Verbleib beim Champions-League-Finalisten Borussia Dortmund abgefunden. "Ich muss das akzeptieren, dass ich in Dortmund bleiben muss", sagte der polnische Nationalspieler im Trainingslager in Bad Ragaz/Schweiz der Bild-Zeitung.

Monatelang hatte es Wirbel um einen möglichen Wechsel Lewandowskis, der in Dortmund noch einen Vertrag bis 2014 besitzt, zum Triple-Gewinner FC Bayern München gegeben. Lewandowski und sein Management drängten auf eine Freigabe, der BVB schob dem aber einen Riegel vor. Im nächsten Jahr könnte der 24-Jährige dann ablösefrei wechseln.

In den ersten Testspielen zeigte Lewandowski, der seit gut einer Woche wieder im Training ist, erneut seine Torjäger-Qualitäten. Bei den 4:1-Siegen gegen den türkischen Erstligisten Bursaspor Kulübü am vergangenen Samstag sowie gegen den FC Luzern am Dienstag traf der Stürmer jeweils einmal.

Mchitarjan verletzt

Gegen Luzern traf auch Neuzugang Henrich Mchitarjan. Beim Schuss zum 3:1 knickte der Armeinier um und musste ausgewechselt werden. Eine Kernspin-Untersuchung im Trainingslager in Bad Ragaz am Mittwoch ergab, dass sich der 24-Jährige dabei einen Teilabriss des vorderen Syndesmosebandes im rechten Sprunggelenk zugezogen hatte.

Der für 25 Millionen Euro von Schachtjor Donezk verpflichtete 37-fache Nationalspieler fällt vier Wochen aus, wird aller Voraussicht nach beim Bundesliga-Saisonstart am 10. August beim FC Augsburg nicht dabei sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.