© APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY

Sport
08/16/2020

Diese Sportschuhe sind 520.000 Euro wert

Die Turnpatschen von Basketball-Legende Michael Jordan erzielten bei einer Auktion in New York einen Rekordpreis.

von Christoph Geiler

Wann immer ehemalige Outfits und Accessoires von Michael Jordan unter den Hammer kommen, dann reibt man sich bei den Auktionshäusern die Hände. Denn die früheren Kleidungsstücke der US-Basketball-Legende erzielen regelmäßige Rekordpreise.

So auch ein Paar Turnpatschen, das Michael Jordan im Jahr 1985 getragen hat. Sie gingen nun im berühmten Auktionshaus Christie's in New York um stolze 615.000 Dollar (520.000 Euro) an einen neuen Besitzer. Und dieses Gebot war sogar noch unter den Erwartungen der Experten. Denn nachdem im Mai ein Paar Schuhe von Jordan um 560.000 Dollar verkauft worden waren, hatte man mit einer deutlich höheren Summe gerechnet.

Die Schuhe, die nun in New York verkauft wurden, soll Michael Jordan bei einem Gastspiel in Triest (Italien) im Jahre 1985 getragen haben. Damals hatte er für Aufsehen gesorgt, als bei seinem Dunk die Glasscheibe, auf dem der Korb fixiert ist, zersplitterte. Angeblich soll sogar noch ein Glassplitter in den Schuhen stecken.

 

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.