© APA/AFP/MARCO BERTORELLO

Sport
06/07/2020

460.000 Euro für einen Kaugummi, zwei Millionen für einen Schuh

Bares für Rares - das gilt auch in der Welt des Sports. Das sind die teuersten Sammlerstücke und ihre Geschichten.

von Christoph Geiler

Wenn Erinnerungsstücke der Legenden unter den Hammer kommen, dann rollt der Rubel. Auktionen aus der Welt des Sports boomen gerade wie selten zuvor. Das sind die seltensten und teuersten Exponate und ihre kuriosen Geschichten.
22.347 Euro Es war wohl kein Hobbygärtner – und höchstwahrscheinlich auch kein Deutscher –  der so viel Geld für ein kleines Stück Rasen  in die Hand nahm.  22.347 Euro brachte das Rasenviereck aus dem Wembley-Stadion ein, auf dem 1966 im WM-Finale EnglandDeutschland Geoff Hurst sein berühmtes Wembley-Tor erzielte und England zum Weltmeister machte.

40.000 Euro Im Jänner kam Kobe Bryant bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben. Wenige Monate nach seinem Tod wurden um 40.000 Euro ein Trikot und eine Hose versteigert, die der Basketball-Superstar bei der Finalserie 2000 getragen hatte.

55.000 Euro Es gibt Leibchen, die nie aus der Mode kommen. Selbst wenn sie wie in diesem Fall 33 Jahre alt sind. Ein argentinisches Teamtrikot von Diego Maradona aus dem Jahre 1987 war einem Fan 55.000 Euro wert.

167.500 Euro Tennis-Legende Boris Becker sah sich vor einem Jahr dazu gezwungen, einen Teil seiner Trophäensammlung und andere Erinnerungsstücke zu  versteigern. Unter den 82 Artikeln erzielte der Pokal von seinem US-Open-Gewinn 1989 den höchsten Preis. Für 167.500 Euro gab es aber nur eine  Replik des Pokals.

260.000 Euro Das Trikot der Seleção, in dem Pelé 1970 zum dritten Mal Fußball-Weltmeister wurde, kam im Auktionshaus Christie’s für wohlfeile 260.000 Euro unter den Hammer.

460.000 Euro 13 Meistertitel holte Sir Alex Ferguson mit Manchester United, zudem gewann er zwei Mal die Champions League. Zum Markenzeichen des schottischen Kulttrainers gehörte auch der Kaugummi. Der  angeblich letzte Kaugummi, den  Ferguson als Manchester-Coach im Mund hatte, wurde laut der Londoner Zeitung Metro um 460.000 Euro ersteigert.

517.000 Euro Ausgelatschte Turnschuhe der Basketball-Legende Michael Jordan (siehe Foto oben) erzielten vor wenigen Wochen bei einer Auktion in New York einen Rekordpreis. Der Schätzwert hatte „lediglich“ 130.000 Euro betragen.

738.510 Euro 1964 wurde Muhammad Ali, damals noch unter dem Namen Cassius Clay, zum ersten Mal Box-Weltmeister. Die Handschuhe, mit denen er damals Sonny Liston besiegte, brachten 738.510 Euro ein.

Video: Die besten Knockouts von Ali

1.000.000 Euro Im Viertelfinale der Fußball-WM 2006 gegen Argentinien erhielt der deutsche Torhüter Jens Lehmann vor dem Elfmeterschießen von den Trainern einen Spickzettel zugesteckt, auf dem die Vorlieben der gegnerischen Schützen notiert waren. Ein Preis von 1.000 Euro wäre dafür angebracht, meinten Experten. Bei einer Benefizaktion  wurde das Stück Papier um eine Million Euro erworben.

2.000.000 Euro Mario Götze schoss Deutschland 2014 mit seinem Tor zum WM-Titel (siehe Video unten). Der Fußballschuh, mit dem er damals im Finale gegen Argentinien traf, wurde von einem Unbekannten für zwei Millionen Euro ersteigert und später dem Deutschen Fußballmuseum überlassen.

4.190.000 Euro Ayrton Senna gilt für viele Formel-1-Fans noch immer als der beste Pilot der Geschichte. Nach dem Unfalltod des dreifachen Weltmeisters im Jahre 1994  sind Erinnerungsstücke des Brasilianers noch immer begehrt. Ein Helm ging  um  59.000 Euro über den Tisch, ein alter Rennanzug brachte 38.000 Euro ein. Sein McLaren-Rennwagen aus dem Jahr 1993 wurde in Monaco sogar für 4,19 Millionen versteigert. 

5.300.000 Euro Michael Schumachers Ferrari F2002, mit dem er 2002 zum fünften Mal Formel-1-Weltmeister wurde, brachte 5,3 Millionen Euro ein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.