Meinrad Knapp

© ATV/Ernst Kainertorfer

Meinrad Knapp
02/25/2013

Meinrad Knapp

Er ist der Torero in der Polittalk-Arena und für die ROMY in der Kategorie Information aufgestellt.

In den Dimension des österreichischen Privatfernsehens gedacht, ist Meinrad Knapp schon ein Dino unter den Moderatoren: Bereits seit dem terrestrischen Sendestart von ATV im Jahr 2003 moderiert er die Nachrichten „ATV Aktuell“ und profilierte sich mit kompetenter Wahlberichterstattung. Mit der großen Live-Diskussion „ATV Meine Wahl“ zur Nationalratswahl 2008 war er erstmals erfolgreich im Team mit Sylvia Saringer im Polit-Talk-Einsatz, für dessen Performance es viel Lob gab. Seitdem bewährt sich die Doppelmoderation bei sämtlichen ATV-Wahl-Diskussionen. Seit Ende September 2011 leitet Knapp als Vertretung Saringers zudem jeden Mittwoch die Live-Diskussionsendung "Am Punkt", der Arena für aktuelle Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Chronik. 1974 in Wien geboren begann Knapp seine Medienlaufbahn bei Ö3, danach war er unter anderem beim Radiosender 88,6. Beim Vorgängersender von ATV präsentierte er den Late-Night-TalkKnapp nach Ladenschluss“. Neben seinen TV-Einsätzen muss Knapp ein aufgeweckter Bursche sein. Beim Privatradio KroneHit moderiert er gemeinsam mit Dani Linzer die Morningshow "Guten Morgen Österreich", die ab fünf Uhr früh läuft.
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.