Lero (im Bild) ist so relaxt, dass er bei Spaziergängen oft als Schlusslicht geht

© Alpakahof Hahn

Reise
05/05/2019

Trend Alpakawanderung: Über Stock und Stein zur Ruhe

Das Angebot in Österreich wird immer größer. Auf Spaziergängen erobern Alpakas die Herzen von Erwachsenen und Kindern.

Alpakawanderungen boomen, das Angebot hat in ganz Österreich stark zugenommen. Dass die Tiere Trend sind, merkt Maria Hahn: „Vor sieben Jahren hat sich noch niemand dafür interessiert, heute sind Alpakas auf Kleidung oder Alltagsgegenständen abgedruckt, sie sind einfach in.“ Mit ihrer Familie betreibt sie seit 2016 den Alpakahof Hahn in Grafenschlag (Waldviertel), aktuell haben sie 17 Tiere.

Star ihres Hofes ist Paddy – der „Chef der Bande“ steht gerne im Mittelpunkt, hat besonders schönes Fell und eine auffallende Frisur: „mit ihm kann man die besten Selfies machen“. Aber nicht jeder Wanderer wird mit Paddy eine Freude haben. Wie bei Menschen, haben auch Alpakas einen eigenen Charakter. Vor dem Spazieren muss man also herausfinden, welches Tier zu welchem Menschen passt.

Delphine der Weide

Mit Alpakas zu gehen ist nicht nur lustig, es hat auch eine therapeutische Wirkung, was ihnen den Beinamen „Delphine der Weide“ eingebracht hat. Auch wenn sie manchmal naiv dreinschauen, die Anden-Kamele gelten als sehr intelligent, neugierig, wachsam und liebevoll. Sie passen sich der Stimmung und Situation an. Und welche Wirkung hat so eine Wanderung auf Menschen? – „Einfach gesagt: sie entschleunigt“, erklärt Maria Hahn. Das Tier gibt beim Gehen das Tempo vor, Zeitdruck gibt es nicht – „egal wie gestresst man ist, man muss sich anpassen.“ Das gilt sowohl für Kinder als auch Erwachsene.

Einheitspreise für Wanderungen hat Maria Hahn nicht, das ist immer von der Situation abhängig. Die Preise variieren je nach Gruppengröße, Dauer und Verpflegung, sie starten bei 45 € für zwei Personen. Normalerweise geht man zwei Stunden und ca. 4,5 Kilometer durchs Waldviertel – mit Streichelmöglichkeiten, Selfie-Stopps und Fütterung. Tel. 0664/ 5936717, www.alpakahof-hahn.at

Weitere Angebote

- OÖ: Alpakas vom Rottenberg: Trekking zu Fixterminen (Erw. 20 €/ Kinder 15 €) oder individuell ab 7 Personen. Tel. 0699/1264 5211, alpakas-rottenberg.at

- SBG: Alpakaalm Kitzsteingut: 2,5 Std. Wanderung, Gruppe bis 4 Personen 75 € und jede weitere Person 10 €, Tel. 0664/ 1111167, www.kitzsteingut.at

- STMK: Alpakaranch Frauental: speziell für Kinder, Preis auf Anfrage. Tel. 0664 /1101896, www.alpakaranch.at