Reise
10.11.2018

Kreuzfahrt: Die besten Schiffe des Jahres

Die Kreuzfahrt Guide Awards prämieren seit 10 Jahren die besten Ozean- und Flussdampfer in verschiedenen Kategorien.

Im Rahmen des jährlichen Kreuzfahrt Kongresses wurden bei der Cruise Night die Kreuzfahrt Guide Awards vergeben. "Mit den Kreuzfahrt Guide Awards", so die Initiatoren Uwe Bahn und Johannes Bohmann, "werden Schiffe geehrt, die in dem rasant wachsenden Markt durch außergewöhnliche Leistungen überzeugen." Bewertet wurde durch eine 12-köpfige Experten-Jury und den Autoren des soeben erschienenen Kreuzfahrt Guide 2019.  Die Gewinner sind:

Bestes Info- & Entertainment

Norwegian Bliss (Norwegian Cruise Line): Das 13. Schiff der MSC-Flotte hat mit mehreren Superlativen neue Maßstäbe gesetzt – unter anderem im Entertainment. Es bietet u.a. Theater, Cirque-du-Soleil-Show, Casino, Disco, TV-Studio, Freiluft-Amphitheater, 3-D-Kino und Baby-/Kinder-/Teens-Club. "Eine Vielfalt, die wirklich jedem Geschmack etwas bietet."

Bestes Sport- & Wellness-Angebot

Mein Schiff 1 (TUI Cruises): Das "Wohlfühlkonzept" in Bestform – mit einem Schwerpunkt auf Sport- und Wellnessangeboten. Es bietet u.a.  25-Meter-Pool, Joggingtrack (438 m), Spa & Meer mit Saunalandschaft, Massagen, Treatments etc., Fitnessclub, Kurse, Personal Trainer, Yoga und Indoor-Sportarena.

Bestes Schiff für Familien

Aida perla (Aida Cruises): Günstige Familien- und Kinderflugpreise, die das Budget von Familien schonen, beim Kabinenkonzept werden mehrköpfige Familien berücksichtigt.

Beste Gastronomie

MS Europa 2 (Hapag-Lloyd Kreuzfahrten): Luxus lässig interpretiert: Das für viele schönste Schiff der Welt ist ein Raumwunder. "Die Verbindung von gebotener kulinarischer Vielfalt, herausragender Qualität und perfekter Inszenierung an Bord der Europa 2 und die durchgängig hohe Leistung in allen Restaurants sind Benchmark für die gesamte Branche und als Gesamtpaket auf den Weltmeeren noch immer nicht zu schlagen", so die Begründung der dreizehnköpfigen Jury für die wiederholte Auszeichnung.

Ungeschlagen an der Spitze des Rankings

Bester Service

Sea Dream I & II (Sea Dream Yacht Club): Der moderne Nachbau eines historischen Klassikers – liebevoll bis ins Detail geplant.  "Es ist immer wieder die familiäre Privatyacht-Atmosphäre, die das nahezu baugleiche Sea Dream I & II  zu etwas Besonderem macht", meint die Jury. "Die Service-Kräfte befinden sich, egal ob beim Beach Barbecue oder beim Dinner unter Sternen, jederzeit auf Augenhöhe zum Passagier. Dabei sind sie zugleich immer und in jeder Hinsicht professionell – und zwar jedem Gast gegenüber - und nicht nur den Bewohnern der Eignersuite."

Bestes Routing

MS Amadea (Phoenix Reisen): Das aktuelle ZDF-"Traumschiff" überzeugt mit viel Platz und rundum stilvollem Ambiente. "Die Amadea ahmt also nicht nur die Standard-Routen nach, die alle machen. Sie bleibt dem Anspruch, immer wieder Neues zu bieten treu", sagt die Jury.

Flussschiff des Jahres

Nicko Vision (Nicko Cruises): Drei Restaurants, offene Tischzeiten und das moderne Ambiente sind zukunftsweisend. Juryurteil: "Mit diesem ersten Neubau seit Jahren ist es Nicko Cruises gelungen, das Konzept sanft zu verjüngen – und damit ein wenig in die Flusskreuzfahrt der Zukunft zu blicken."

Sonderpreis der Jury

Aida Cruises / Aida nova: Für das erst LNG-Schiff, das in Auftrag gegeben wurde gibt es eine besondere Anerkennung.  "Es wurde ein echtes Zeichen auf dem Weg zu einer umweltfreundlicheren Schifffahrt gesetzt. Das hilft dem Renommée der gesamten Branche."

 

Der Kreuzfahrt Guide erscheint jährlich in der planet c GmbH, Hamburg. Mit Reportagen zu Schiffsreisen in aller Welt, großem Kartenteil sowie Porträts und Bewertungen von 141 Hochsee- und Flusskreuzfahrtschiffen. 16,80 Euro, 310 Seiten. Weitere Informationen unter www.kreuzfahrtguide.com