© Ingrid Bahrer-Fellner

AUA fliegt im Winter nach Marrakesch
08/26/2015

AUA fliegt im Winter nach Marrakesch

Einmal pro Woche geht es in die marokkanische Metropole.

Austrian Airlines nimmt im Winter 2015 Marrakesch in den Flugplan auf und macht damit NIKI Konkurrenz. Ab 14. November 2015 hebt die AUA ein Mal pro Woche je samstags nach Marokko ab. "Neben Miami, Mauritius und Colombo als neue touristische Langstrecken Destinationen bauen wir mit Marrakesch nun auch unser Angebot an touristischen Ferienzielen auf der Mittelstrecke aus", erklärt Austrian Chief Commercial Officer Andreas Otto.

Die Flüge ins rund 3200 Kilometer entfernte Marrakesch werden mit einem Airbus A319 durchgeführt (Flugzeit ca. 4 Stunden, 15 Minuten) und nur in der Wintersaison von 14. November 2015 bis 2. April 2016 angeboten. Tickets gibt es ab 198 Euro hin und retour.

Zurück zum Special

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.